Schultheiss-Brauerei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schultheiss-Ausschank in Magdeburg
Behrenstraße 49, Bierpalast der Schultheiss-Brauerei 1897

Schultheiss-Brauerei ist bzw. war der Name unterschiedlicher Braustandorte der Schultheiss-Brauerei AG, einer ehemaligen Brauereigruppe mit Verwaltungssitz in Berlin. Sie ist benannt nach dem Gastwirt Jobst Schultheiss.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schultheiss – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://wertmarkenforum.de/Downloads/WMF-Jg_16_2010_Ausgabe_6.pdf