Scott Evans (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scott Evans (2010)

Scott Andrew Evans (* 21. September 1983 in Sudbury, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Eltern sind der Zahnarzt Bob Evans und die Tänzerin Lisa Evans.[1] Sein älterer Bruder ist der Schauspieler Chris Evans. Nach seiner Schulzeit in Massachusetts studierte er an der New York University Theaterwesen. In der US-amerikanischen Fernsehserie Liebe, Lüge, Leidenschaft spielt Evans die Rolle des Polizisten Oliver Fish. Evans lebt offen schwul.[2]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. William Keck: Chris Evans' career ready to sizzle. USA Today. 9. September 2004. Abgerufen am 10. Juni 2011.
  2. Michael Jensen: Exclusive: Scott Evans' First Interview. AfterElton. 15. Juni 2009. Abgerufen am 10. Juni 2011.