Scottish League Cup 2015/16

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish League Cup
SchottlandSchottlandVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Voller Name The Scottish League Cup presented by Utilita
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1946/47
Mannschaften 42
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Ross County (1. Titel)
Rekordsieger Glasgow Rangers (27 Siege)
Website spfl.co.ukVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Der Scottish League Cup wurde 2015/16 zum 70. Mal ausgespielt. Der schottische Fußball-Ligapokal, der unter den Teilnehmern der Premiership, Championship sowie der League One und League Two ausgetragen wird, begann am 1. August 2015 und endet mit dem Finale am 13. März 2016 im Hampden Park von Glasgow.[1] Wird in einem Duell nach 90 Minuten plus Verlängerung kein Sieger gefunden, so wird das Spiel im Elfmeterschießen entschieden. Als Titelverteidiger startete Celtic Glasgow in den Wettbewerb, das im Vorjahresfinale gegen Dundee United gewann. In den Halbfinalspielen traten der Vorjahressieger Celtic Glasgow gegen Ross County, und der letzte verbliebene Zweitligist Hibernian Edinburgh gegen den FC St. Johnstone an. Die beiden in ihre jeweiligen Spiele als Favoriten gegangenen Mannschaften von Celtic und St. Johnstone mussten sich überraschend geschlagen geben. Die Hibs aus Edinburgh erreichten somit zum insgesamt zehnten Mal das Finale im Schottischen Ligapokal seit 1951. Einzig in den Jahren 1973, 1992 und 2007 wurde dabei der Titel gewonnen. Ross County erreichte zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte das Endspiel im Ligapokal. Ross County gewann durch einen 2:1-Finalsieg gegen den Zweitligisten erstmals den schottischen Ligapokal.

Termine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Spielrunden werden an folgenden Terminen ausgetragen:[1]

  • 1. Runde: 1. August 2015 (Sa.)
  • 2. Runde: 25./26. August 2015 (Di./Mi.)
  • 3. Runde: 22./23. September 2015 (Di./Mi.)
  • Viertelfinale: 27./28. Oktober 2015 (Di./Mi.)
  • Halbfinale: 30./31. Januar 2016 (Sa./So.)
  • Finale: 13. März 2016 (So.)

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Wettbewerb nehmen folgende 42 Mannschaften teil:

Premiership
12 Vereine der Saison 2015/16
Championship
10 Vereine der Saison 2015/16
League One
10 Vereine der Saison 2015/16
League Two
10 Vereine der Saison 2015/16
Celtic fc.svg  Celtic Glasgow
FC Aberdeen.svg  FC Aberdeen
Inverness ct.svg  Inverness CT
Coats of arms of None.svg  FC St. Johnstone
Dundee United.svg  Dundee United
Dundee FC.svg  FC Dundee
Hamilton.svg  Hamilton Academical
Partick Thistle FC Logo.svg  Partick Thistle
  Ross County
Coats of arms of None.svg  FC Kilmarnock
Coats of arms of None.svg  FC Motherwell
Hearts fc.svg  Heart of Midlothian
St mirren fc.svg  FC St. Mirren
Hibernian fc.svg  Hibernian Edinburgh
Rangers fc.svg  Glasgow Rangers
Queen of the South Logo.svg  Queen of the South
Falkirk FC.svg  FC Falkirk
Rrfc.jpg  Raith Rovers
Dumbarton.svg  FC Dumbarton
  FC Livingston
  Alloa Athletic
Coats of arms of None.svg  Greenock Morton
Cowdenbeath FC.svg  FC Cowdenbeath
Stranraer.svg  FC Stranraer
Forfar.svg  Forfar Athletic
Brechin.svg  Brechin City
Airdrieonians-logo.jpg  Airdrieonians FC
  FC Peterhead
  Dunfermline Athletic
Ayr United.svg  Ayr United
Stenhousemuir.svg  FC Stenhousemuir
  Albion Rovers
Stirling albion fc.jpg  Stirling Albion
  FC Queen’s Park
Arbroath.svg  FC Arbroath
East Fife FC.svg  FC East Fife
Coats of arms of None.svg  Annan Athletic
  FC Clyde
Elgincitybadge.jpg  Elgin City
Berwick Rangers.svg  Berwick Rangers
East Stirlingshire FC.svg  FC East Stirlingshire
Montrose fc.GIF  FC Montrose

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 1. Runde wurde am 6. Juli 2015 ausgelost.[2] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 30. Juli, 31. Juli, 1. August und am 2. August 2015.[1]

Ergebnis


Heart of Midlothian (I) 4:2  FC Arbroath (IV)
FC Falkirk (II) 5:0  FC East Stirlingshire (IV)
Annan Athletic (IV) 3:4 n.V.  Queen of the South (II)
Ayr United (III) 2:0  Brechin City (III)
Berwick Rangers (IV) 3:2 n.V.  Alloa Athletic (II)
Dunfermline Athletic (III) 5:1  FC Cowdenbeath (III)
FC East Fife (IV) 1:1 n.V.
(4:3 i.E.)
 FC Dumbarton (II)
Greenock Morton (II) 5:0  Elgin City (IV)
Hibernian Edinburgh (II) 3:0  FC Montrose (IV)
FC Livingston (II) 1:0 n.V.  FC Clyde (IV)
Raith Rovers (II) 3:0  Albion Rovers (III)
FC Stranraer (III) 2:0  Stenhousemuir (III)
Stirling Albion (IV) 0:1  Airdrieonians FC (III)
FC Queen’s Park (IV) 0:2  Forfar Athletic (III)
Glasgow Rangers (II) 3:0  FC Peterhead (III)

2. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 2. Runde wurde am 3. August 2015 ausgelost.[2] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 25. und 26. August 2015.[1] Ab der zweiten Runde nahmen die Vereine auf den Plätzen 6 bis 12 aus der abgelaufenen Scottish Premiership 2014/15 am Wettbewerb teil.

Ergebnis


Dunfermline Athletic (III) 3:1  FC Dundee (I)
FC East Fife (IV) 1:3 n.V.  FC Motherwell (I)
Forfar Athletic (III) 1:2 n.V.  Heart of Midlothian (I)
FC Kilmarnock (I) 4:1  Berwick Rangers (IV)
Partick Thistle (I) 0:1  FC Falkirk (II)
Queen of the South (II) 0:1  Greenock Morton (II)
Raith Rovers (II) 2:1  Hamilton Academical (I)
Ross County (I) 2:0  Ayr United (III)
FC St. Mirren (II) 2:3  FC Livingston (II)
Airdrieonians FC (III) 0:5  Glasgow Rangers (II)
Hibernian Edinburgh (II) 1:0  FC Stranraer (III)

3. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 3. Runde wurde am 27. August 2015 ausgelost.[2] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 22. und 23. September 2015.[1] Ab der dritten Runde nahmen die restlichen Vereine auf den Plätzen 1 bis 5 aus der abgelaufenen Scottish Premiership 2014/15 am Wettbewerb teil.

Ergebnis


Dundee United (I) 3:1 n.V.  Dunfermline Athletic (III)
Greenock Morton (II) 3:2 n.V.  FC Motherwell (I)
FC Livingston (II) 0:2  Inverness Caledonian Thistle (I)
Ross County (I) 7:0  FC Falkirk (II)
Glasgow Rangers (II) 1:3  FC St. Johnstone (I)
Celtic Glasgow (I) 2:0  Raith Rovers (II)
Hibernian Edinburgh (II) 2:0  FC Aberdeen (I)
FC Kilmarnock (I) 2:3  Heart of Midlothian (I)

Viertelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Viertelfinale wurde am 28. September 2015 ausgelost.[3] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 27. und 28. Oktober 2015, sowie 4. November 2015.[1]

Ergebnis


Inverness Caledonian Thistle (I) 1:2  Ross County (I)
Greenock Morton (II) 1:3  FC St. Johnstone (I)
Heart of Midlothian (I) 1:2  Celtic Glasgow (I)
Hibernian Edinburgh (II) 3:0  Dundee United (I)

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Halbfinale wurde am 9. November 2015 ausgelost.[4] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 30. und 31. Januar 2016.[1]

Ergebnis


Hibernian Edinburgh (II) 12:11  FC St. Johnstone (I)
Ross County (I) 23:12  Celtic Glasgow (I)
1 Das Spiel wurde im Tynecastle Stadium in Edinburgh ausgetragen.
2 Das Spiel wird im Hampden Park in Glasgow ausgetragen.

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hibernian Edinburgh Ross County
Hibernian Edinburgh
13. März 2016 um 15:00 Uhr (GMT) in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 1:2 (1:1)
Zuschauer: 38.796
Schiedsrichter: Kevin Clancy
Spielbericht
Ross County
Mark OxleyDavid Gray (C)Kapitän der Mannschaft, Darren McGregor, Liam Fontaine, Lewis StevensonLiam Henderson, Marvin Bartley (90.+4. Martin Boyle), Kevin Thomson, (76. James Keatings), John McGinnJason Cummings, Anthony Stokes
Trainer: Alan Stubbs (EnglandEngland England)
Gary WoodsMarcus Fraser, Paul Quinn, Andrew Davies (C)Kapitän der Mannschaft, Richard Foster (85. Jonathan Franks) – Michael Gardyne, Jackson Irvine, Martin Woods, Ian McShane (79. Stewart Murdoch) – Liam Boyce (59. Brian Graham), Alex Schalk
Trainer: Jim McIntyre

Tor 1:1 Liam Fontaine (45.)
Tor 0:1 Michael Gardyne (25.)

Tor 1:2 Alex Schalk (90.)
Gelbe Karten Marvin Bartley (63.), John McGinn (86.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g League Cup dates confirmed. spfl.co.uk, 16. Juni 2015, abgerufen am 16. Juni 2015 (englisch).
  2. a b c League Cup draw details. spfl.co.uk, 19. Juni 2015, abgerufen am 20. Juni 2015 (englisch).
  3. League Cup quarter-final draw details. spfl.co.uk, 22. September 2015, abgerufen am 24. September 2015 (englisch).
  4. League Cup semi-final draw details. spfl.co.uk, 5. November 2015, abgerufen am 5. November 2015 (englisch).