Station 19

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelStation 19 (AT & CH)
Seattle Firefighters – Die jungen Helden (DE)
OriginaltitelStation 19
Station 19 logo.jpg
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2018
Produktions-
unternehmen
ABC Studios
Längeca. 43 Minuten
Episoden43 in 3+ Staffeln (Liste)
GenreAction, Drama
IdeeStacy McKee
Erstausstrahlung22. März 2018 auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Juli 2018 auf ORF eins
Besetzung
Synchronisation

Station 19 (auf Pro7 abweichend Seattle Firefighters – Die jungen Helden)[1] ist eine US-amerikanische Fernsehserie über das Leben der Männer und Frauen einer Feuerwache. Sie ist ein Ableger der Krankenhaus-Serie Grey’s Anatomy. Die erste Staffel wurde zwischen 22. März 2018 und 17. Mai 2018 in den USA ausgestrahlt[2] und umfasst 10 Folgen. Im Mai 2018 wurde die Serie um eine zweite[3] und im August 2019 um eine dritte Staffel verlängert.[4] Im März 2020 erfolgte die Bestellung einer vierten Staffel.[5]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Action-Dramaserie Station 19 spielt in Seattle und handelt von den Mitarbeitern der Station 19 des Seattle Fire Departments. Die Handlung ist im selben Serienuniversum angesiedelt wie Grey’s Anatomy. Entsprechend wurden einige der Station-19-Charaktere schon vor Start der Serie in einer Folge von Grey’s Anatomy vorgestellt.[6] Andere Charaktere aus Grey's Anatomy, wie Meredith Grey oder Miranda Bailey, haben wiederum in Seattle Firefighters Gastauftritte.

Zu den Hauptcharakteren der Serie gehören Captain Pruitt Herrera, der ehemalige Leiter der Wache und seine ambitionierte Tochter Lieutenant Andy Herrera, die sich nach dem Rücktritt ihres Vaters übergangsweise die Leitung der Wache mit ihrem Kollegen, Lieutenant Jack Gibson, teilt. Die beiden haben anfangs eine Affäre. Weitere Feuerwehrleute der Wache sind Andys beste Freundin Maya Bishop, eine ehemalige Olympia-Athletin; Dean Miller, der seinen Ruhm als Feuerwehrmann gerne benutzt, um sich mit Frauen zu treffen; Travis Montgomery, ein Feuerwehr-Sanitäter und die gute Seele der Wache; der Neuling Ben Warren, ein ehemaliger Assistenz-Chirurg aus dem Grey Sloan Memorial Hospital; und Victoria Hughes, die Jüngste im Team. Der Polizist Ryan Tanner, ein Jugendfreund Andys, arbeitet ebenfalls eng mit den Feuerwehrleuten zusammen.[7]

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Synchronisation der Serie wird bei der Interopa Film nach Dialogbüchern von Marina Rehm und Martin Westphal unter der Dialogregie von Westphal erstellt.[8]

Hauptfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher
Lieutenant Andrea „Andy“ Herrera Jaina Lee Ortiz 1.01– Mia Diekow
Dr. Benjamin „Ben“ Warren Jason George 1.01– Matti Klemm
Lieutenant Jack Gibson Grey Damon 1.01– Ricardo Richter
Victoria „Vic“ Hughes Barrett Doss 1.01– Sarah Riedel
Ryan Tanner Alberto Frezza 1.01–2.17 3.02–3.03, 3.13 Fabian Kluckert
Travis Montgomery Jay Hayden 1.01– Sebastian Kluckert
Dean Miller Okieriete Onaodowan 1.01– Simon Derksen
Captain Maya Bishop Danielle Savre 1.01– Carolina Vera
ehem. Captain Pruitt Herrera Miguel Sandoval 1.01– Kaspar Eichel
Battalion Chief Robert Sullivan Boris Kodjoe 2.08– 2.01–2.07 Stefan Lehnen
Dr. Carina DeLuca Stefania Spampinato 4.01– 3.05–3.11, 3.14–3.16 Melanie Pukaß

Nebenrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Nebenrolle Synchronsprecher
Dr. Meredith Grey Ellen Pompeo 1.01, 3.16 Ulrike Stürzbecher
Dr. Miranda Bailey Chandra Wilson 1.01, 1.05, 1.07, 1.10–2.01, 2.05, 3.01, 3.08, 3.14–3.15 Anke Reitzenstein
JJ Brenda Song 1.02–1.03, 1.05, 1.08–1.09, 3.04–3.07 Friederike Walke
Battalion Chief Frankel Leslie Hope 1.02–1.03, 1.06 Silke Matthias
Edith Marla Gibbs 1.02, 1.04, 1.07 Karin David
Grant Sterling Sulieman 1.04, 1.07, 1.09–2.02, 2.05, 2.07–2.08 Marc Bluhm
Fire Chief Lucas Ripley Brett Tucker 1.06–1.08, 1.10, 2.04–2.05, 2.07–2.09, 2.11–2.15, 3.07 Armin Schlagwein
Dr. Levi Schmitt Jake Borelli 1.07, 2.14, 2.16, 3.01, 3.15 Nico Sablik
Dr. Andrew DeLuca Giacomo Gianniotti 2.01–2.02 Nicolás Artajo
Dr. Maggie Pierce Kelly McCreary 2.02, 2.15, 3.12 Anne Düe
Greg Tanner Dermot Mulroney 2.04, 2.06–2.09
Yemi Miller Birgundi Baker 2.11–2.12
Dr. Jackson Avery Jesse Williams 3.01, 3.03, 3.05, 3.08, 3.11–3.12, 3.15 Sascha Rotermund
Dr. Nico Kim Alex Landi 3.01, 3.03, 3.11 Nicolai Tegeler
Dr. Taryn Helm Jaicy Elliot 3.01 Marie-Isabel Walke
Dr. Casey Parker Alex Blue Davis 3.01 Dirk Stollberg
Dr. Hannah Brody Vivian Nixon 3.01, 3.04
Fire Chief Michael Dixon Pat Healy 3.02–3.04, 3.07, 3.09, 3.11, 3.13–3.16
Rigo Vasquez Rigo Sanchez 3.02–3.07, 3.10, 3.13
Eva Vasquez Kelly Thiebaud 3.02–3.05, 3.08, 3.10
Dr. Tom Koracick Greg Germann 3.03 Oliver Rohrbeck
Emmett Dixon Lachlan Buchanan 3.07–3.16
Dr. Amelia Shepherd Caterina Scorsone 3.08, 3.16 Anja Stadlober
Dr. Owen Hunt Kevin McKidd 3.11 Tobias Kluckert
Dr. Teddy Altman Kim Raver 3.11, 3.16 Ranja Bonalana
Elena Herrera Patricia De León 3.16

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der von ABC Studios produzierten Dramaserie ist der Serien-Schöpfer Stacy McKee als Showrunner und Executive Producer zusammen mit Shonda Rhimes, Betsy Beers und Paris Barclay tätig.[7] Die Serie wurde ab Oktober 2017 hauptsächlich in Los Angeles gedreht.[9][10] Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte bei ORF eins ab Juli 2018.

Am 11. Mai 2018 hat ABC die Serie um eine zweite Staffel verlängert.[11] Die mit zunächst 13 Episoden bestellte zweite Staffel wurde aufgrund des großen Erfolgs um vier Episoden erweitert.[12] Die englischsprachige Premiere der zweiten Staffel war am 4. Oktober 2018.[13]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Film- und Serien-Rezensions-Sammelseite Rotten Tomatoes listete am 17. April 2018 insgesamt dreizehn Kritiken zu Station 19 auf, von denen sie acht als positiv und fünf als negativ ansah.[14] Die Seite Metacritic bewertete die Kritiken am selben Datum mit einem „Metascore“ von 55, bei einem bestmöglichen Resultat von 100.[15]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.wunschliste.de/tvnews/m/grey-s-anatomy-neue-folgen-ab-mitte-juli-auf-prosieben
  2. Watch Station 19 TV Show - ABC.com. Abgerufen am 15. April 2018.
  3. Denise Petski: ‘Station 19’ Renewed For Season 2 By ABC. 11. Mai 2018.
  4. "Station 19" Staffel 3: Noch mehr "Grey's Anatomy" in den neuen Folgen! tvmovie.de, abgerufen am 30. August 2019
  5. ABC's "Station 19" Renewed for Fourth Season. In: thefutoncritic.com. 3. November 2020. Abgerufen am 23. Mai 2020.
  6. Everything You Need to Know About Station 19, the New Grey's Anatomy Spinoff elle.com, abgerufen am 17. April 2018
  7. a b Station 19 Season 1 Lead Sheet, disneyabcpress.com, abgerufen am 17. April 2018
  8. Seattle Firefighters – Die jungen Helden. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 20. Oktober 2018.
  9. Grey's Anatomy firefighter spin-off star shares first set video ew.com, abgerufen am 17. April 2018
  10. Grey's Anatomy heats up in firefighter-set spin-off — first look ew.com, abgerufen am 17. April 2018
  11. Denise Petski: 'Station 19' Renewed For Season 2 By ABC. 11. Mai 2018. Abgerufen am 16. September 2018.
  12. Erweiterung der zweiten Staffel. Abgerufen am 31. März 2019.
  13. Nellie Andreeva: ABC Fall Premiere Dates: 'The Conners' & The Rookie Arrive In October. 24. Juli 2018. Abgerufen am 16. September 2018.
  14. Station 19: Season 1 rottentomatoes.com, abgerufen am 17. April 2018
  15. Station 19 Reviews metacritic.com, abgerufen am 17. April 2018