Seken Turysbekow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Seken Turysbekov)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Lebensdaten und weiteren Lebenslauf
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Kyrillisch (Kasachisch)
Секен Тұрысбеков
Lateinisch: Seken Turısbekov
Transkr.: Seken Turysbekow

Seken Turysbekow (* ... ) ist ein kasachischer Musiker und Komponist.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turysbekow studierte am musikalischen Konservatorium von Alma-Ata. Seit 1980 veröffentlicht er Aufnahmen seiner Musik. Er trat unter anderem beim "Voice of Asia"-Festival in Alma-Ata auf.

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turysbekow spielt mehrere traditionelle Instrumente. Er beherrscht als einer der letzten Instrumentalisten das kasachische Nationalinstrument, die Dombra und seine verschiedenen Spielarten. In seiner Heimat wurde er auch als Komponist bekannt und schrieb Songs für die kasachische Sängerin Makpal Zhunusova.