Selenohirske

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Selenohirske
Зеленогірське
Wappen fehlt
Selenohirske (Ukraine)
Selenohirske
Selenohirske
Basisdaten
Oblast: Oblast Odessa
Rajon: Rajon Ljubaschiwka
Höhe: keine Angabe
Fläche: 6,04 km²
Einwohner: 1.627 (01.01.2011)
Bevölkerungsdichte: 269 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 66514
Vorwahl: +380 4864
Geographische Lage: 47° 52′ N, 30° 6′ OKoordinaten: 47° 52′ 22″ N, 30° 5′ 52″ O
KOATUU: 5123355300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Anatolij Bewsenko
Adresse: пр-т. Миру 34
66513 смт. Зеленогірське
Statistische Informationen
Selenohirske (Oblast Odessa)
Selenohirske
Selenohirske
i1

Selenohirske (ukrainisch Зеленогірське; russisch Зеленогорское/Selenogorskoje) ist eine Siedlung städtischen Typs im Süden der Ukraine, etwa 13 Kilometer nordwestlich der Rajonshauptstadt Ljubaschiwka und etwa 162 Kilometer nördlich der Oblasthauptstadt Odessa entfernt.

Der Ort wurde 1959 als Arbeitersiedlung für den Bau einer großen Zuckerraffinerie errichtet und trug zunächst den Namen Saplasy (Заплази), seit 1978 hat der Ort den Status einer Siedlung städtischen Typs und wurde gleichzeitig in Selenohirske umbenannt.

Söhne und Töchter der Ortschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]