Senat Scherf I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Senat Scherf I amtierte vom 4. Juli 1995 bis 7. Juli 1999 als Bremer Landesregierung.

Senat Scherf I
ab 4. Juli 1995
Präsident des Senats, Bürgermeister Henning Scherf SPD
Stellvertretender Präsident des Senats, Bürgermeister Ulrich Nölle bis 16. September 1997
Hartmut Perschau
CDU
Inneres Ralf Borttscheller CDU
Justiz und Verfassung Henning Scherf SPD
kirchliche Angelegenheiten Henning Scherf SPD
Finanzen Ulrich Nölle bis 16. September 1997
Hartmut Perschau
CDU
Häfen, überregionaler Verkehr und Außenhandel Uwe Beckmeyer SPD
Wirtschaft, Mittelstand, Technologie und Europaangelegenheiten Hartmut Perschau bis 8. Oktober 1997
Josef Hattig
CDU
Bau, Verkehr und Stadtentwicklung Bernt Schulte CDU
Bildung, Wissenschaft, Kunst und Sport Bringfriede Kahrs SPD
Arbeit Uwe Beckmeyer SPD
Frauen, Gesundheit, Jugend, Soziales und Umweltschutz Christine Wischer SPD