Sender Schöneck

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sender Schöneck
Sender Schöneck.JPG
Basisdaten
Ort: Schöneck/Vogtl.
Land: Sachsen
Staat: Deutschland
Höhenlage: 787 m ü. NHN
Verwendung: Rundfunksender
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich nicht zugänglich
Besitzer: Deutsche Funkturm
Turmdaten
Baustoff: Stahl
Gesamthöhe: 96 m
Daten der Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Rundfunk: UKW-Rundfunk
Sendetypen: DVB-T, DAB
Positionskarte
Sender Schöneck (Sachsen)
Sender Schöneck
Sender Schöneck
Koordinaten: 50° 24′ 6″ N, 12° 21′ 7″ O

Der Sender Schöneck ist ein Grundnetzsender der Deutschen Funkturm GmbH zur Ausstrahlung von Hörfunksignalen. Er befindet sich nordöstlich der Stadt Schöneck/Vogtl. Als Antennenträger wird ein 96 Meter hoher Stahlfachwerkturm verwendet.

Der Sender versorgt hauptsächlich das Vogtland.

Frequenzen und Programme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Analoger Hörfunk (UKW)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frequenz
(MHz)
Programm RDS PS RDS PI Regionalisierung ERP
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/vertikal (V)
88,7 MDR Sachsen MDR_SACH D6C1 Chemnitz 3 ND H
92,0 Radio PSR RADIOPSR D3C8 Vogtland 10 D (20–240°, 270–300°, 340–350°) H
94,5 Deutschlandfunk __Dlf___ D210 3 ND H
98,7 MDR Kultur __MDR___/_KULTUR_ D3C3 3 ND H
101,2 MDR Jump MDR_JUMP D3C2 30 ND H
106,0 Hitradio RTL Sachsen Hitr.RTL D3C9 Vogtland 30 D (240–10°, 40–160°) H

Digitaler Hörfunk (DAB)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DAB wird in vertikaler Polarisation und im Gleichwellenbetrieb mit anderen Sendern ausgestrahlt.

Block Programme ERP 
(kW)
Antennen-
diagramm

rund (ND)/
gerichtet (D)
Gleichwellennetz (SFN)
5C
DRDeutschland
(D__00188)
DAB+ Block der Media Broadcast 0,4 (max. 10) ND
9A
MDR Sachsen
(D__00209)
DAB-Block des MDR: 10 ND Chemnitz, Dresden, Freiberg, Geyer, Hoyerswerda, Leipzig, Löbau, Neustadt, Oschatz, Schöneck


Digitales Fernsehen (DVB-T) (bis Ende 2018)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanal
(Frequenz)
Multiplex Programme im Multiplex ERP 
(kW)
Antennen-
diagramm

rund (ND)/
gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/
vertikal (V)
Modu-
lations-
ver-
fahren
FEC Guard-
inter-
vall
Bitrate 
(MBit/s)
Gleichwellennetz (SFN)
22
(482 MHz)
ZDFmobil 50 ND V 16-QAM 2/3 1/4 13,27 Chemnitz-Reichenhain, Gera, Geyer, Schöneck/Vogtl.
25
(506Mhz)
ARD Digital (MDR) 50 ND V 64-QAM 2/3 1/4 19,91 Chemnitz-Reichenhain, Gera, Geyer, Schöneck/Vogtl.
32
(562 MHz)
ARD regional (MDR) Sachsen 50 ND V 64-QAM 2/3 1/4 19,91 Chemnitz-Reichenhain, Geyer, Schöneck/Vogtl.

Analoges Fernsehen (PAL)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor der Umstellung auf DVB-T diente der Sendestandort weiterhin für analoges Fernsehen:

Kanal Frequenz 
(MHz)
Programm ERP
(kW)
Sendediagramm
rund (ND)/
gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/
vertikal (V)
6 182,25 ZDF 0,5 D V
28 527,25 Das Erste (MDR) 6 ND H
39 615,25 MDR Fernsehen Sachsen 6 ND H