Serhij Fedorow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serhij Fedorow
Spielerinformationen
Name Serhij Wladislawowitsch Fedorow
Geburtstag 18. Februar 1975
Geburtsort KiewUkrainische SSR, Sowjetunion
Größe 184 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
1992–1993 Dynamo Kiew II
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1993–1994
1995–1997
1997–2008
03/09–
Dynamo Kiew
ZSKA Kiew
Dynamo Kiew
Tschornomorez Odessa
1 0(0)
39 0(3)
124 (10)
1 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2

1999–2007
Ukraine U-21
Ukraine
17 0(0)
29 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Mai 2009

2 Stand: 1. Mai 2009

Serhij Wladislawowitsch Fedorow (ukrainisch Сергій Владиславович Федоров; * 18. Februar 1975 in Kiew) ist ein ukrainischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Profikarriere begann 1993 bei Dynamo Kiew. Später wechselte er zu ZSKA Kiew und wieder zurück. Von 1997 bis 2008 spielte er ausschließlich bei Dynamo Kiew und gewann dabei mehrere Male die ukrainische Meisterschaft und den ukrainischen Pokal. Für Dynamo Kiew bestritt der Verteidiger 124 Ligaspiele und schoss dabei 10 Tore. 2009 schloss er sich Tschornomorez Odessa an.

Vom ukrainischen Nationaltrainer Oleh Blochin wurde er in den 23-köpfigen Kader für die Fußball-WM 2006 berufen, konnte aber aufgrund einer Verletzung nicht teilnehmen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ukrainischer Meister: 1998, 1999, 2000, 2001, 2003, 2004
  • Ukrainischer Pokal: 2000, 2003, 2005, 2006
  • Ukrainischer Superpokal: 2006

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]