Sestu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sestu
Wappen
Sestu (Italien)
Sestu
Staat Italien
Region Sardinien
Metropolitanstadt Cagliari (CA)
Lokale Bezeichnung Sestu
Koordinaten 39° 18′ N, 9° 6′ OKoordinaten: 39° 18′ 0″ N, 9° 6′ 0″ O
Höhe 44 m s.l.m.
Fläche 48,32 km²
Einwohner 20.958 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 434 Einw./km²
Postleitzahl 09028
Vorwahl 070
ISTAT-Nummer 092074
Volksbezeichnung Sestesi
Schutzpatron San Giorgio Martire
Website Sestu

Sestu ist eine italienische Gemeinde in der Metropolitanstadt Cagliari auf Sardinien mit 20.958 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017). Sie liegt zirka 10 km von der Hauptstadt Cagliari in der Ebene des Campidano. Sestu produziert Getreide (besonders Weizenmehl), Gemüse und Obst (besonders Weintrauben).

Die Nachbargemeinden sind Assemini, Cagliari, Elmas, Monserrato Monastir, San Sperate, Selargius, Serdiana, Settimo San Pietro und Ussana.

Wichtigste Kirchen sind:

  • San Gemiliano (13. Jahrhundert)
  • San Giorgio (14. Jahrhundert)
  • San Salvatore (13. Jahrhundert)
  • Sant’Antonio (1930er Jahre)
  • Nostra Signora delle Grazie (1980er Jahre)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.