Seven Network

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seven Network
Senderlogo
Logo Seven Network
Allgemeine Informationen
Empfang: DVB-C, DVB-S & DVB-T
Sitz: Pyrmont, New South Wales
Sprachen: Englisch
Auflösung: 576i (SDTV) 16:9
1080i (HDTV) 16:9

(nur in Melbourne und Adelaide)

Geschäftsführer: Kerry Strokes
Sendebeginn: 1963
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Vollprogramm
Website: www.yahoo7.com.au
Liste von Fernsehsendern

Seven Network ist eine der wichtigsten australischen Rundfunkgesellschaften. Das Seven Network ist einer der fünf großen australischen Privatsendern.

Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

US-amerikanische Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australische Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachrichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Seven Network war Inhaber aller wichtigen australischen Sportrechte, bis sich 2001 das Nine Network und das Network Ten gemeinsam die Sportrechte für die Australian Football League (AFL) sicherten, nachdem die AFL 40 Jahre nur bei Seven Network gesendet worden war.

Callsigns[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In jeder Region Australiens läuft der Sender unter einer anderen Bezeichnung mit den speziellen Nachrichten für die jeweilige Region; ähnlich wie in den USA.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Homepage von Seven Network (englisch)