Shantou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shàntóu Shì
汕头市
Shantou
Shantou Montage.jpg
Von oben im Uhrzeigersinn:
Zhengguo-Tempel, Jinping Renmin Square (Volksplatz), Queshi-Brücke, Shantou-Panorama
Shantou (Volksrepublik China)
Shantou
Koordinaten 23° 22′ N, 116° 42′ OKoordinaten: 23° 22′ N, 116° 42′ O
Lage von Shantou in Guangdong
Lage von Shantou in Guangdong
Basisdaten
Staat Volksrepublik China
Region Südchina
Provinz Guangdong
Status Bezirksfreie Stadt
Sonderwirtschaftszone
Gliederung 6 Stadtbezirke, 1 kreisfreie Stadt
Höhe 51 m
Fläche 1956 km²
Metropolregion 2248 km²
Einwohner 4.993.000 (2010[1])
Metropolregion 5.502.031 (2020[2])
Dichte 2.552,7 Ew./km²
Metropolregion 2.447,5 Ew./km²
Postleitzahl 515000 – 515041
Telefonvorwahl (+86) 754
Zeitzone China Standard Time (CST)
UTC+8
Kfz-Kennzeichen 粤D
Website english.shantou.gov.cn
Politik
Bürgermeister Zheng Jiange (Stand 2019)
(郑剑戈)
Wirtschaft
GDP 65.083 Mio. ¥
13.298 pro Kopf (2005)[3]

Shantou (chinesisch 汕頭市 / 汕头市, Pinyin Shàntóu shì, Jyutping Saan3tau4 Si5, veraltet nach Post Swatow) ist eine bezirksfreie Stadt in der Provinz Guangdong in der Volksrepublik China. Shantou liegt am südchinesischen Meer an der Grenze zur Provinz Fujian. Der Wendekreis des Krebses verläuft durch die Stadt. An folgender Stelle ist ein vergrößerter Globus als Hinweis aufgestellt: . Dies befindet sich außerhalb des Stadtzentrums. Shantou hat ein subtropisch-maritimes Klima mit einer Durchschnittstemperatur von 21,3 °C. Das Verwaltungsgebiet der Stadt hat eine Fläche von 2.248 km² und 5.502.031 Einwohner (Stand: Zensus 2020).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Administrative Gliederung der bezirksfreien Stadt Shantou

Auf Kreisebene setzt sich Shantou aus sechs Stadtbezirken und einem Kreis zusammen. Diese sind (Stand: Zensus 2020):

  • (1) Stadtbezirk Jinping (金平区), 146,2 km², 777.024 Einwohner, Zentrum, Sitz der Stadtregierung;
  • (2) Stadtbezirk Haojiang (濠江区), 179,9 km², 269.471 Einwohner;
  • (3) Stadtbezirk Longhu (龙湖区), 119,4 km², 630.749 Einwohner;
  • (4) Stadtbezirk Chaoyang (潮阳区), 664,9 km², 1.654.276 Einwohner;
  • (5) Stadtbezirk Chaonan (潮南区), 596,4 km², 1.231.638 Einwohner;
  • (6) Stadtbezirk Chenghai (澄海区), 429,4 km², 874.444 Einwohner;
  • (7) Kreis Nan’ao (南澳县), 112,2 km², 64.429 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Houzhai (后宅镇).

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shantou ist eine wichtige Hafen- und Industriestadt in Südchina sowie eine der ersten vier Sonderwirtschaftszonen des Landes.

Shantou hat ebenso wie das benachbarte Chaozhou besondere Beziehungen nach Thailand, da ein Großteil der dortigen chinesischstämmigen Bevölkerung aus der Gegend von Shantou stammt.

Der Asteroid (3139) Shantou trägt seit 1990 den Namen der Stadt[4].

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Shantou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Shantou Lokalregierung (Memento des Originals vom 30. Juni 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/english.shantou.gov.cn
  2. citypopulation.de: Shàntóu Shì, Stadt auf Präfekturebene in Guăngdōng, abgerufen am 25. Juli 2021
  3. Shantou Lokalregierung (Memento des Originals vom 19. Dezember 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.shantou.gov.cn
  4. Minor Planet Circ. 16244