Shawty Lo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Units in the City
  US 13 15.03.2008 (6 Wo.) [1]
Singles
Dey Know
  US 31 02.02.2008 (10 Wo.) [1]
[1]

Shawty Lo (* 31. März 1976 in Atlanta, Georgia; bürgerlich Carlos Walker) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Carlos wuchs in Atlanta auf und wurde in den USA bekannt als Mitglied der Gruppe D4L, mit der er im Januar 2006 mit der Single Laffy Taffy sogar Platz 1 der Single-Charts erreichte. Außerhalb der USA wurde er 2008 besonders durch seinen Beef mit dem Rapper T.I. bekannt. Im Februar 2008 erschien sein Solo-Debütalbum Units in the City, sein zweites Album Carlos sollte 2009 erscheinen.[2][3][4]

Folgende Teile dieses Abschnitts scheinen seit 2008 nicht mehr aktuell zu sein: Was geschah nach der Ankündigung des zweiten Albums?.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben:

  • 2008 Units in the City

Singles

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Billboard: Shawty Lo - Chart history
  2. [1] Biographie bei Asylum Records
  3. [2] Nachricht über den Beef mit T.I. bei Rap.de
  4. [3] Nachricht Über sein zweites Album bei Hiphop.de

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]