Shepperd Strudwick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shepperd Strudwick (* 22. September 1907 in Hillsboro, North Carolina; † 15. Januar 1983 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Strudwick erhielt seine erste Filmrolle 1938 für einen Kurzfilm über Ignaz Semmelweis von Fred Zinnemann. Seine berühmteste Rolle spielte er 1949 in Robert Rossens Oscarprämierter Literaturverfilmung Der Mann, der herrschen wollte als Dr. Adam Stanton, der die Hauptfigur Willie Stark (Broderick Crawford) am Ende des Films erschießt. Ab den 1950er Jahren war er vor allem als Fernsehschauspieler tätig. Shepperd Strudwick starb im Alter von 75 Jahren an Krebs.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]