Sherri Saum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sherri Saum (2014)

Sherri M. Saum (* 1. Oktober 1974 in Dayton, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die momentan in der ABC-Family-Serie The Fosters zu sehen ist.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sherri Saum ist die Tochter eines Afroamerikaners und einer Deutschen.[1] Sie hat einen Bruder und eine Schwester.[2] Ihre Schulzeit verbrachte sie an der Oakview Elementary School und Kettering Fairmont High School in Kettering.[1] Für sechs Monate studierte sie Spanisch in Madrid. Des Weiteren studierte sie zuerst an der Ohio State University, wechselte nach einem Semester Psychologiestudium jedoch an die New York University. Dort studierte sie weiterhin Psychologie.[2][3]

Sherri Saum mit The Fosters-Serienkollegin Teri Polo.

Ihre Schauspielkarriere begann Sherri Saum mit der Rolle der Vanessa Hart in der US-amerikanischen Seifenoper Sunset Beach, in der sie zwischen 1997 und 1999 in insgesamt 282 der 755 Folgen auftrat. Von Juni 1999 bis Dezember 2000 war sie in der Showtime-Serie Baggers and Choosers als Casey Lenox zu sehen. Gleichzeitig hatte sie in Gastrollen in Girlfriends und Charmed – Zauberhafte Hexen. Es folgte ein längeres Engagement in der Seifenoper Liebe, Lüge, Leidenschaft. Bis 2006 absolvierte Saum Auftritte in der Serien Law & Order: Trial by Jury, Criminal Intent – Verbrechen im Visier und Army Wives. Zwischen 2006 und 2007 hatte sie eine wiederkehrende Rolle in der Serie Rescue Me inne. Weitere wiederkehrende Rollen verkörperte sie 2009 in In Treatment – Der Therapeut sowie zwischen 2009 und 2010 in Gossip Girl. Nach diverse Gastauftritten, unter anderem in Lie to Me, Body of Proof, CSI: NY und Revenge, hat sie seit Juni 2013 eine Hauptrolle in der ABC-Family-Serie The Fosters inne. Dort verkörpert sie den einen Part eines lesbischen Paares, der andere Teil wird von Teri Polo dargestellt.

Am 19. Mai 2007 heiratete Sherri Saum ihren Langzeitfreund Kamar de los Reyes in New York City.[4] Im Mai 2014 brachte Saum Zwillinge, zwei Jungen, zur Welt.[5]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sherri Saum – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Sherri Saum Biography. In: imdb.com. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  2. a b Sherri Saum. In: tv.com. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  3. Sherri Saum. In: tvguide.com. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  4. James Reynolds: Two ABC ('OLTL' and 'AMC') soap stars off the market. In: Jamaica Cleaner. 9. Juni 2015. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  5. Sherri Saum Introduces Twin Sons John and Michael. In: People.com. 8. Juni 2014. Abgerufen am 16. Januar 2015.