Shillong Lajong FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shillong Lajong FC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Shillong Lajong Football Club
Sitz Shillong, Meghalaya
Gründung 1983
Farben rot-weiß
Website shillonglajong.com
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Bobby Lyngdoh Nongbet
Spielstätte Jawaharlal Nehru Stadion (Shillong)
Plätze 30.000
Liga I-League
2017/18 6. Platz

Der Shillong Lajong FC ist ein indischer Fußballverein aus Shillong im Bundesstaat Meghalaya.

Gegründet wurde der Verein im Jahr 1983 und spielt seit 2012 in der I-League, der höchsten Spielklasse Indiens. Trainer des Klubs ist seit Juli 2017 Bobby Lyngdoh Nongbet. 2017/18 konnte man die Saison auf dem 6. Platz abschließen. Bekanntester aktueller Spieler ist der gambische Profi Saihou Jagne.

Nebenbei spielt er noch in der städtischen Shillong Premier League und konnte bisher dreimal diese Stadtmeisterschaft gewinnen.

Im nationalen Pokal konnte man 2010 das Finale erreichen, unterlag aber dem East Bengal Club knapp mit 1:2.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Shillong Premier League:
    Meister 2014, 2015, 2016
  • I-League 2:
    Meister 2011

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]