Shimshon Tel Aviv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shimshon Tel Aviv
Diese Infobox hat ein Problem * Fehler bei Vorlage * Parametername unbekannt: '1; plätze'
Voller Name Moadon Kaduregel
Shimshon Tel Aviv
Ort Tel Aviv
Gegründet 1949
Aufgelöst 2000
Vereinsfarben blau-weiß
Stadion Gaon Stadion
Höchste Liga Ligat ha’Al
Erfolge Pokalfinalist 1957
Heim
Auswärts

Moadon Kaduregel Shimshon Tel Aviv (hebräisch מועדון כדורגל שמשון תל אביב "Fußball Klub Shimshon Tel Aviv") war ein israelischer Fußballverein aus Tel Aviv.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1960 stieg die Mannschaft zum ersten Mal in die 1. Liga auf und hielt sich dort bis 1990, mit Ausnahme von 1974. Insgesamt 29 Spielzeiten sind dabei zu verzeichnen. In der Saison 1970/71 und 1982/83 wurde das beste Ergebnis mit dem 2. Platz erreicht.[1] Dreimal stand das Team im Pokalfinale, verlor aber jeweils.

1983 und 1988 spielte das Team im Intertoto Cup. 1983 konnte in der Gruppenphase nur 1 Sieg in 6 Spielen verbucht werden. Fünf Jahre später war es ähnlich. Lediglich zwei Remis sprangen heraus.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tabellen Israel ab 1931
  2. List of Toto Cup Finals bei rsssf.com