Shinji Ōta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Shinji Ohta)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Shinji Ōta (jap. 太田慎二, Ōta Shinji; * 14. September 1973) ist ein japanischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shinji Ōta wurde 1997 japanischer Meister im Herreneinzel und im Herrendoppel mit Takuya Takehana. Bei der Asienmeisterschaft des Folgejahres wurde er Fünfter im Doppel mit Takehana, bei der Weltmeisterschaft 1999 33. 2001 gewannen beide einen weiteren nationalen Herrendoppeltitel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1997 Japan: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Shinji Ōta / Takuya Takehana
1997 Japan: Einzelmeisterschaften Herreneinzel 1 Shinji Ōta
1998 Asienmeisterschaft Herrendoppel 5 Shinji Ohta / Takuya Takenaka
1999 Weltmeisterschaft Herrendoppel 33 Shinji Ohta / Takuya Takehana
2001 Japan: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Shinji Ōta / Takuya Takehana
2002 Japan: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Shinji Ōta / Takuya Takehana

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]