Son Wan-ho

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Shon Wan-ho)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Son Wan-ho Badminton
Land: Korea SudSüdkorea Südkorea
Geburtsdatum: 17. Mai 1988
Geburtsort: Changwon
Größe: 177 cm[1]
Gewicht: 69 kg
Spielhand: Rechts
BWF-ID: 54346
Herreneinzel
Karrierebilanz: 188:104
Höchste Platzierung: 4 (27. November 2014)
Aktuelle Platzierung: 9
Herrendoppel
Karrierebilanz: 3:3
BWF-Profil
Stand: 18. Juni 2015

Son Wan-ho (koreanisch 손완호; * 17. Mai 1988 in Changwon[2], auch Shon Wan-ho) ist ein südkoreanischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Son Wan-ho wurde 2008 Dritter bei den Australian International. Bei der Indonesia Super Series 2010 und der Swiss Open Super Series 2010 belegte er Platz 9, bei der All England Super Series 2010 Platz 5. Bei der Korea Open Super Series 2009 hatte er ebenfalls Platz 5 erreicht. Bei den Chinese Taipei Open 2010 schaffte er es bis ins Finale, unterlag dort jedoch Simon Santoso klar in zwei Sätzen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2008 Australian Open Herreneinzel 3 Shon Wan-ho
2009 Korea Open Herreneinzel 5 Shon Wan-ho
2010 All England Herreneinzel 5 Shon Wan-ho
2010 Swiss Open Herreneinzel 9 Shon Wan-ho
2010 Indonesia Open Herreneinzel 9 Shon Wan-ho
2010 Chinese Taipei Open Herreneinzel 2 Shon Wan-ho
2012 India Open Herreneinzel 1 Shon Wan-ho

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. BWF-Profil
  2. The Asia Economic Daily 24 November, 2014
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Son ist hier somit der Familienname, Wan-ho ist der Vorname.