Shunk Plow Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shunk Plow Company
Rechtsform Company
Gründung 1854
Auflösung 1917
Sitz Bucyrus, Ohio, USA
Branche landwirtschaftliche Geräte, Automobile

Shunk Plow Company war ein US-amerikanischer Hersteller von landwirtschaftlichen Geräten und kurzzeitig Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adam Shunk (1797–1892) gründete das Unternehmen im Oktober 1854.[1] Der Sitz war in Bucyrus in Ohio. Er produzierte landwirtschaftliche Geräte wie Pflüge und Wagen.

1908 stellte das Unternehmen einige Automobile her, die als Shunk angeboten wurden.[2]

1917 wurde das Unternehmen noch erwähnt.[3][4] Danach verliert sich die Spur.

Kraftfahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Angebot standen Highwheeler. Mit den großen Rädern eigneten sie sich gut für die damaligen schlechten Straßen. Die Fahrzeuge hatten einen Zweitaktmotor mit 12 PS Leistung. Er trieb über ein Zweigang-Planetengetriebe die Hinterachse an. Eine Quelle nennt das Vorhandensein eines Differentialgetriebes an der Hinterachse.[2]

Eine zweite Quelle bestätigt den Markennamen, die Bauzeit, die Fahrzeugart Highwheeler und die Motorleistung. Außerdem ist angegeben, dass die Karosserie Platz für zwei Personen bot.[5]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1347 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lebensdaten von Adam Shunk (englisch, abgerufen am 23. Februar 2019)
  2. a b Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1347 (englisch).
  3. The Cleveland Star from Shelby, North Carolina vom 5. Oktober 1917 (englisch, abgerufen am 23. Februar 2019)
  4. The Evening Index from Greenwood, South Carolina vom 1. Dezember 1917 (englisch, abgerufen am 23. Februar 2019)
  5. Robert D. Dluhy: American Automobiles of the Brass Era. Essential Specifications of 4,000+ Gasoline Powered Passenger Cars, 1906–1915, with a Statistical and Historical Overview. McFarland & Company, Jefferson NC 2013, ISBN 978-0-7864-7136-2, S. 117.