Siegfried Ferstl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Triathlon
DeutschlandDeutschland 0 Siegfried Ferstl
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 19. August 1967 (52 Jahre)
Geburtsort Kelheim, Deutschland
Vereine
Erfolge
1996, 1997, 1999, 2001 4 × Deutscher Meister Triathlon Langdistanz
1998 Deutscher Vize-Meister Triathlon Langdistanz
Status
zurückgetreten

Siegfried (Siegi) Ferstl (* 19. August 1967 in Kelheim) ist ein ehemaliger deutscher Triathlet. Er ist vierfacher Deutscher Meister auf der Langdistanz im Triathlon (1996, 1997, 1999 und 2001)[1][2] und wird in der Bestenliste deutscher Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1992 übt Siegfried Ferstl den Beruf des Forstwirtschaftsmeisters aus.

1999 wurde Siegi Ferst Vierter bei der Duathlon-Weltmeisterschaft in der Schweiz.

Seine Bestzeit auf der Triathlon-Langdistanz erzielte er 1999 in Kulmbach mit 8:07:00 Stunden und er wird seitdem in der Bestenliste deutscher Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt.[3]

Im Juli 2008 hatte Ferstl einen Unfall beim Drachenfliegen im Altmühltal. Eine langwierige hieraus resultierende Verletzung am Sprunggelenk, die sich vor allem beim Laufen bemerkbar machte, bewog ihn, eine ursprüngliche Startzusage für die Premiere des Ironman Regensburg 2010 dann wieder zurückzuziehen.[4]

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ute Schäfer und Siegi Ferstl Deutsche Meister, Trib2b.com, 13. August 2001
  2. Archiv Mönchshof Triathlon
  3. Bericht Donaukurier (Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive)
  4. Siegi Ferstl verzichtet auf den Ironman Regensburg. In: Mittelbayerische Zeitung. 18. Mai 2010, abgerufen am 4. September 2014.
  5. Powerman Austria, Weyer, June 22 1997 (Memento des Originals vom 8. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/archiv.trisuisse.ch