Sigma-Klasse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sigma-Klasse Korvette Hasanuddin in Málaga
Sigma-Klasse Korvette Hasanuddin in Málaga
Übersicht
Typ Korvette
Einheiten IndonesienIndonesien Indonesien 4
MarokkoMarokko Marokko 3 in Bau
Bauwerft

Damen Schelde Naval Shipbuilding, Niederlande

Technische Daten
Details siehe Unterklassen

Die Sigma-Klasse ist eine Korvetten-Klasse der Niederländischen Damen Shipyards Group. Sie sind ähnlich wie die deutsche Korvette K130 zwischen dem Schnellboot und der Fregatte konzipiert.

Das Design der Sigma-Korvetten ist so konzipiert, dass sie modular nach den Bedürfnissen der Kunden aufgebaut werden können. Dafür sind sowohl der Rumpf als auch die Waffensysteme in Komponenten aufgeteilt, die ja nach Bestellung eingebaut werden können. Die Bezeichnung Sigma (Ship Integrated Geometrical Modularity Approach, Englisch in etwa schiffintegrierter, geometrischer, modularer Aufbau) steht dafür Pate. So bedeutet die Klassifizierung SIGMA 9113, dass das Schiff 91 Meter lang und 13 Meter breit ist.

Geschichte[Bearbeiten]

Indonesien[Bearbeiten]

Die indonesische Variante basiert auf dem Typ Sigma 9113-Design.[1] Der Bau der ersten Einheit, KRI Diponegoro, begann im Oktober 2004. Am 16. September 2006 wurde sie getauft und am 2. Juli 2007 in den Dienst übernommen.[2]

Die Option für zwei weitere Einheiten wurde im Januar 2006 in Anspruch genommen, wobei die erste Einheit am 3. April 2006, auf der Damen-Werft in Vlissingen auf Kiel gelegt wurde.[3]

Am 28. August 2007 wurde bekannt, dass Indonesien Probleme bei der Beschaffung der Exocet-Raketen hat und dass geplant wurde, die Schiffe auf chinesische C-802 Seezielflugkörper umzurüsten.[4]

Im Dezember 2012 unterzeichnete Indonesien mit Damen Schelde Naval Shipbuilding einen Vertrag zu Bau der ersten Sigma 10514 Fregatte. Der Vertrag zum Bau der zweiten Fregatte wurde am 14. Februar 2013 unterschrieben. Die Kiellegung des ersten Schiffes fand am 15. Januar 2014 statt. [5] Die Auslieferung soll 2016 erfolgen.[6]

Marokko[Bearbeiten]

Am 6. Februar 2008 unterzeichnete Marokko einen Vertrag über zwei SIGMA 9813-Korvetten und eine SIGMA 10513-Fregatte mit einem Gesamtbudget von 1,2 Milliarde US-$.[7]

Zudem wurde am 1. April 2008 ein Vertrag mit Thales über die Lieferung von elektronischen Systemen, Kommando- und Kontrollsystemen wie über Sensoren geschlossen. Das Paket enthält das TACTICOS-Kampfmanagementsystem, SMART-S Mk2 Überwachungs- und LIROD Mk2-Zielbeleuchtungsradar, Thales KINGKLIP-Sonar, IFF-Systeme, Kommunikationssysteme, das ESM-System VIGILE, das ECM-System SCORPION sowie Navigationssysteme geschlossen.

Variante[Bearbeiten]

SIGMA 10513[Bearbeiten]

  • Abmessung:
    • Länge: 105,11 m
    • Breite: 13,02 m
    • Tiefgang: 3,75 mm
    • Verdrängung: 2335 (t)
  • Antrieb: 2 x Dieselmotoren mit 8910 kW max. auf zwei Wellen
    • Geschwindigkeit: 26 Knoten
    • Reichweite: 4000 NM bei 18 Knoten
  • Besatzung: 110

SIGMA 9813[Bearbeiten]

  • Abmessung:
    • Länge: 97,91 m
    • Breite: 13,02 m
    • Tiefgang: 3,75 mm
    • Verdrängung: 2075 ts
  • Antrieb: 2 x Dieselmotoren mit 8910 kW max. auf zwei Wellen
    • Geschwindigkeit: 26 Knoten
    • Reichweite: 4000 NM bei 18 Knoten
  • Besatzung: 91

Einheiten[Bearbeiten]

Indonesien[Bearbeiten]

Name Schiffsnummer Kiellegung Stapellauf Indienststellung Typ
KRI Diponegoro 365 24. März 2005 16- September 2006 5. Juli 2007 SIGMA 9113
KRI Hasanuddin 366 24- März 2005 16. September 2006 24. November 2007 SIGMA 9113
KRI Sultan Iskandar Muda 367 8. Mai 2006 24. November 2007 18. Oktober 2008 SIGMA 9113
KRI Frans Kaisiepo 368 8. Mai 2006 28. Juni. 2008 7. März 2009 SIGMA 9113

Marokko[Bearbeiten]

Name Schiffsnummer Kiellegung Stapellauf Indienststellung Typ
Tarik Ben Ziyad 613 September 2009 Oktober 2011 August 2011 SIGMA 10513
Sultan Moulay Ismail 614 15. April 2009 August 2010 März 2012 SIGMA 9813
Allal Ben Abdellah 615 März 2009 März 2011 August 2012 SIGMA 9813

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Indonesian Specifications of the Sigma Class coverttes
  2. ANTARA News: Navy chief takes delivery of corvette made in Netherlands. Abgerufen am 12. Februar 2011.
  3. Two SIGMA 9113 corvettes more for Indonesia (PDF) Abgerufen am 12. Februar 2011.(Seite 11)
  4. JMR: Indonesia evaluates C-802. Abgerufen am 12. Februar 2011.
  5. Damen Shipyards Group: Steel cutting ceremony for Indonesian frigate, abgerufen am 12. Juni 2014
  6. navyrecognition.com: SIGMA 10514 PKR Frigate Indonesia Indonesian Navy TNI AL Perusak Kawal Rudal, abgerufen am 12. Juni 2014
  7. Joris Janssen Lok: Morocco's Dutch Frigate Order is Confirmed, Aviation Week & Space Technology. 8. Februar 2008.