Silbersee (Aurich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 14. April 2016 um 12:21 Uhr durch Snoopy1964 (Diskussion | Beiträge) (Änderungen von 80.228.244.140 (Diskussion) auf die letzte Version von Centenier zurückgesetzt). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Silbersee (Aurich)
Der Silbersee bei Tannenhausen, Juni 2009
Geographische Lage Tannenhausen bei Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen
Daten
Koordinaten 53° 32′ 10,6″ N, 7° 29′ 17,3″ OKoordinaten: 53° 32′ 10,6″ N, 7° 29′ 17,3″ O
Silbersee (Aurich) (Niedersachsen)
Fläche 1,5 ha
Breite 100 m
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-SEEBREITEVorlage:Infobox See/Wartung/SEELAENGEVorlage:Infobox See/Wartung/NAHESTADT

Der Silbersee bei Aurich ist ein kleiner Waldsee auf dem Gebiet des Ortsteils Tannenhausen bei Aurich in Ostfriesland, Niedersachsen.

Beschreibung

Der See befindet sich im Ortsteil Bernuthsfeld im Meerhusener Wald (Dietrichsfelder Straße). Dieses etwa 400 ha große Waldgebiet erstreckt sich über die Ortsteile Tannenhausen, Dietrichsfeld und Sandhorst. Der See befindet sich am nordwestlichen Rand des Waldes. Im See darf nicht gebadet werden.

Siehe auch

Weblinks

Commons: Silbersee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien