Sinopharm Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sinopharm Group
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CNE100000FN7
Gründung 1998
Sitz Peking
Leitung She Lulin
Mitarbeiterzahl 110.641 (2017)
Umsatz 51,844 Mrd. US-Dollar (2017)
Branche Arzneimittel
Website www.sinopharmgroup.com

Die Sinopharm Group ist ein chinesisches Pharmaunternehmen. Die Muttergesellschaft der Sinopharm Group war Sinopharm Industrial Investment, ein 51 zu 49-Joint Venture zwischen der staatlichen China National Pharmaceutical Group und der privaten Fosun Pharmaceutical.

Die Sinopharm-Gruppe erforscht und entwickelt, produziert, vertreibt und vermarktet Arzneimittel und andere Gesundheitsprodukte.[1] Die Sinopharm Group verwaltet Fabriken, Forschungslabors, Plantagen der traditionellen chinesischen Medizin sowie Marketing- und Vertriebsnetzwerke, die sich über ganz China erstrecken.

Seit 2009 ist es an der Hongkonger Börse notiert.[2] Der Börsengang betrug 16 HK-Dollar je Aktie. Die Tochtergesellschaft der Sinopharm Group, Sinopharm CNMC, und Sinopharm Accord fungierten als Gegenstück der A-Aktie. Die A-Aktie der Sinopharm Group selbst war jedoch nicht notiert.

Die Sinopharm-Gruppe lag 2017 auf Platz 194, 2020 auf Platz 169 unter den 500 umsatzstärksten Unternehmen weltweit.[3][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sinopharm Group Co. Ltd.: Private Company Information - Bloomberg. Abgerufen am 27. Juli 2017.
  2. China's Sinopharm gets OK for $1 bln HK IPO
  3. Sinopharm bei Fortune.com, Global 500. Abgerufen am 13. März 2019. (Archivlink)
  4. Sinopharm bei Fortune.com, Global 500. Abgerufen am 20. September 2020.