Skigebiet Kotelnica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Skipiste am Abend

Das Skigebiet Kotelnica liegt auf dem Gipfel und den Nordhängen der Kotelnica, des Jankulakowski Wierch und des Wysoki Wierch in dem polnischen Gebirgszug Pogórze Bukowińskie im Ort Białka Tatrzańska auf dem Gemeindegebiet von Bukowina Tatrzańska im Powiat Tatrzański in der Woiwodschaft Kleinpolen. Es befindet sich außerhalb des Tatra-Nationalparks am Fusse der Hohen Tatra. Das Skigebiet wird von dem Unternehmen Ośrodek Narciarski Kotelnica Białczańska sp. z o.o. betrieben. Es grenzt unmittelbar an zwei weitere Skigebiete, Skigebiet Bania und Skigebiet Kaniówka. Das Skigebiet ist Mitglied in dem Verband TatrySki, der einen gemeinsamen Skipass herausgibt. Das Skigebiet Kotelnica ist mit 20 km Piste und 10 Liften das größte Skigebiet in den polnischen Karpaten.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Skigebiet befindet sich auf einer Höhe von 700 m ü.N.N. bis 934 m ü.N.N. Der Höhenunterschied der Pisten beträgt ca. 234 m. Es gibt sechs rote (schwierige) und zehn blaue Pisten. Die Gesamtlänge der Pisten umfasst ca. 20 km, wobei die längste Piste 1,9 km lang ist. Die Fläche der Pisten umfasst 42 ha.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Skigebiet wurde 2000 angelegt. Die Skilifte wurden sukzessive in den letzten 17 Jahren errichtet, die letzten 2016.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skilifte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Skigebiet gibt es sieben Sessellifte und drei Tellerlifte. Insgesamt können bis zu 19770 Personen pro Stunde befördert werden, im ganzen Skipark 26.000.

Skilifte Kotelnica[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Skilifte führen von Białka Tatrzańska bis knapp unter den Gipfel der Kotelnica. Ihre Längen betragen bis zu 1350 m.

Lifte im Skigebiet Kotelnica
Name Art Hersteller Breite Personen Länge (m) Zeit (min) Höhenunterschied (m) Personen pro Stunde Obere Station Untere Station Vmax
(m/s)
Ort Höhe (m üNN) Ort Höhe (m üNN)
Kotelnica I Sessellift 3 1350 11,5 210 1320 Obere Station 914 Untere Station 704
Kotelnica II Sessellift Doppelmayr/Garaventa-Gruppe 4 780 170 2000 Obere Station 914 Untere Station 744
Kotelnica III Sessellift Doppelmayr/Garaventa-Gruppe 4 570 3 155 2000 Obere Station 914 Untere Station 759
Kotelnica Express VI Sessellift Doppelmayr/Garaventa-Gruppe 6 1300 4,5 200 3000 Obere Station 914 Untere Station 714
Pasieka Express VI Sessellift Leitner 6 1090 175 3000 Obere Station 934 Untere Station 759
Jankulakowski VI Sessellift Doppelmayr/Garaventa-Gruppe 6 800 150 3000 Obere Station 934 Untere Station 784
Remiaszów VII Sessellift Doppelmayr/Garaventa-Gruppe 6 900 175 3000 Obere Station 899 Untere Station 724
1 Tellerlift SZTOKFISZ 1 680 3,6 155 580 Obere Station 914 Untere Station 759
2 Tellerlift SZTOKFISZ 2 680 3,6 155 1150 Obere Station 914 Untere Station 759
3 Tellerlift 1 310 60 720

Skipisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von der Kotelnica, dem Wysoki Wierch und dem Jankulakowski Wierch führen sechzehn Skipisten ins Tal, sechs rote und zehn blaue Pisten.

Skipisten im Skigebiet Kotelnica
Name Schwierigkeit Start Ziel Länge (m) Höhenunterschied (m) Neigung (%) Licht Kunstschnee FIS Anmerkungen
Name Höhe (m üNN) Name Höhe (m üNN) Nummer bis
1 (FIS) rot Kotelnica 914 Untere Station 759 780 155 20 ja ja 10381/12/11 2021-11-01 Slalom beiden Geschlechts
2 (FIS) rot Kotelnica 914 Untere Station 729 900 185 21 ja ja 10381/12/11 2021-11-01 Slalom beiden Geschlechts
2a rot-blau Kotelnica 914 Untere Station 739 1070 175 16 ja ja
2b blau Kotelnica 914 Untere Station 739 1160 175 15 ja ja
3 blau Kotelnica 914 Untere Station 704 1480 210 14 ja ja
4 blau Kotelnica 914 Untere Station 714 1430 200 14 ja ja
4a blau Kotelnica 914 Mittlere Station 849 350 65 19 ja ja
5 blau Kotelnica 914 Untere Station 854 350 60 17 ja ja
6 rot Kotelnica 914 Untere Station 759 710 155 22 ja ja
6a rot Kotelnica 914 Untere Station 759 650 155 24 ja ja
7 blau Kotelnica 914 Untere Station 759 1900 155 8 ja ja
8 blau Jankulakowski Wierch 934 Untere Station 759 1200 175 15 ja ja
8a rot Jankulakowski Wierch 934 Untere Station 834 500 100 20 ja ja
9 blau Jankulakowski Wierch 934 Untere Station 784 900 115 17 ja ja
10 blau Wysoki Wierch 899 Untere Station 749 900 115 17 ja ja

Daneben gibt es auch fünf Langlaufloipen im Skigebiet.

Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Skigebiet liegt ca. 15 km nordöstlich vom Zentrum von Zakopane und ist mit dem Pkw erreichbar. In der Nähe der unteren Station verläuft die Woiwodschaftsstraße DK 49. In der Nähe der oberen Stationen verläuft eine Gemeindestraße. An der unteren Station gibt es Parkplätze und ein Luxushotel sowie das Thermalbad Terma Bania. Im Skigebiet sind eine Skischule, ein Skiverleih und ein Snowpark tätig. Zum Skigebiet gehören auch mehrere Restaurants.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Białka Tatrzańska – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 49° 23′ 24″ N, 20° 5′ 52″ O