Sky Italia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sky Italia S.r.l.
Logo
Rechtsform S.r.l. (GmbH)
Gründung 2003
Sitz Rom; Mailand (Generaldirektion, Verwaltungssitz, Operativsitz);Cagliari (Call Center)

Leitung

Mitarbeiter 8000 (2013)
Umsatz 2,740 Mrd. (2010)
Branche Medien
Website http://sky.it

Sky Italia ist der größte Pay-TV-Anbieter in Italien und wird von der Sky Italia S.r.l. betrieben. Hervorgegangen ist Sky Italia durch die Fusion der beiden Pay-TV-Anbieter TELE+ DIGITALE und Stream TV. Sendestart war der 31. Juli 2003. Alle Programme der Plattform sind über Satellit (DVB-S, Eutelsat HotBird 13A, Eutelsat HotBird 13B, Eutelsat HotBird 13C) und in Italien zusätzlich noch über IPTV empfangbar. Offiziell kann das Programmangebot nur in Italien abonniert werden.

Daten[Bearbeiten]

Die Plattform zählte zum 31. März 2012 einen Abonnentenstamm von 4,94 Millionen Abonnenten (mit einer geschätzten Zuschauerzahl von ca. 14 Millionen). Der Marktanteil lag im November 2011 bei 11,21 %. Sky Italia zählt zu den größten Pay-TV-Anbietern in Europa.

Verschlüsselung[Bearbeiten]

Sky Italia verwendet, wie auch Sky Deutschland und BSkyB, das Verschlüsselungssystem Videoguard, welches von NDS – einer Tochterfirma der News Corporation – entwickelt wurde. Bis April 2004 verwendete Sky das Verschlüsselungssystem SECA Mediaguard 2.

Programme[Bearbeiten]

für eine ausführliche Liste siehe unter Liste der Programme der Sky-Italia-Plattform

Das Angebot von Sky Italia umfasst ein umfangreiches Angebot verschiedener Kanäle unterschiedlicher Themengebiete bzw. Zielgruppen: Filme, Sport, Unterhaltung, Nachrichten, Dokumentationen, Musik, Kinder, Jugendliche.

Dazu zählen:

  • ca. 90 Themenkanäle (Unterhaltung, Kinder, Nachrichten, Dokumentationen, Musik usw.)
  • 35 Premiumkanäle (Filme, Sport)
  • 28 Pay-per-View-Kanäle, davon 7 in High Definition
  • 60 Sender in High Definition
  • 8 Kanäle, die zusätzlich zum bestehenden Abonnement hinzugebucht werden können.
  • Interaktive Dienste

HDTV[Bearbeiten]

Sky Italia begann im Mai 2006 mit der Ausstrahlung der ersten vier HD-Programme. Dazu zählten die Kanäle Sky Cinema HD, Sky Sport HD, National Geographic HD und Next HD. In den folgenden Jahren wurde die Anzahl der angebotenen HD-Sender weiter ausgebaut. Heute werden über Sky Italia 58 HD-Programme ausgestrahlt (Stand: 8. Februar 2012). Von 12 Sendern im "Cinema-Paket" senden 10 in HD (im Simulcast-Verfahren).

Senderlogos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]