Skytraders

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skytraders
Das Logo der Skytraders
Airbus A319CJ (VH-VH) der Skytraders
IATA-Code: -
ICAO-Code: SND
Rufzeichen: SNOWBIRD
Gründung: 1979
Sitz: Melbourne, AustralienAustralien Australien
Heimatflughafen:

Hobart International Airport

Flottenstärke: 4
Ziele: Tasmanien, Antarktis
Website: www.skytraders.com.au

Skytraders ist eine australische Fluggesellschaft mit Sitz in Melbourne und Basis auf dem Hobart International Airport.

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 1979 gegründete Gesellschaft unterstützt die Australian National Antarctic Research Expeditions mit Flügen von Tasmanien zur Wilkins Runway nahe der Casey-Station mit Airbus A319CJ sowie Flügen innerhalb der Antarktis mit CASA C-212.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Juni 2016 besteht die Flotte von Skytraders aus vier Flugzeugen:[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine der beiden CASA C-212-400 (Kennzeichen VH-VHA) ausgerüstet mit Skikufen der Skytraders

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Skytraders – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Civil Aviation Safety Authority: Aircraft Register (englisch), abgerufen am 18. Juni 2016