Slasher (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Slasher
Originaltitel Slasher
Produktionsland Kanada
Originalsprache Englisch
Jahr 2016
Produktions-
unternehmen
Super Channel
Chiller Films
Shaftesbury Films
Länge ca. 41 Minuten
Episoden 8 in 1 Staffel (Liste)
Genre Horror, Anthologie
Idee Aaron Martin
Musik Shawn Pierce
Erstausstrahlung 4. März 2016 (USA) auf Chiller
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. September 2016 auf 13th Street
Besetzung
Synchronisation

Slasher ist eine kanadische Horror-Anthologie-Serie des kanadischen Fernsehsenders Super Channel, welcher die Serie zusammen mit dem US-amerikanischen Sender Chiller produzierte. Regie führte Craig David Wallace.

Die US-amerikanische Premiere fand am 4. März 2016 statt, die kanadische Premiere am 1. April 2016. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der Pay-TV-Sender 13th Street zwischen dem 19. September und 22. September 2016.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie dreht sich um die 29-jährige Sarah Bennett, die nach einiger Zeit in ihre Heimatstadt zurückkommt und sich dort in einer Mordserie wiederfindet. Die Morde haben dabei starke Ähnlichkeiten mit der Tötung ihrer Eltern, die Sarah selbst nie kennengelernt hat. Der Mörder ihrer Eltern, Tom Winston, der seit damals in Haft ist, hilft Sarah dabei Einblicke in die Gedankengänge eines Mörders zu erhalten.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Synchronisation erfolgte durch die DMT - Digital Media Technologie GmbH in Hamburg. Das Dialogbuch schrieb Klaus Schönicke. Die Dialogregie wurde von Detlef Klein übernommen.[2]

Hauptdarsteller

Rollenname Schauspieler Episoden Synchronsprecher
Sarah Bennett Katie McGrath 1 Schaukje Könning
Dylan Bennett Brandon Jay McLaren 1 Tobias Schmidt
Cam Henry Steve Byers 1 Jaron Löwenberg
Tom Winston Patrick Garrow 1 Hanns Jörg Krumpholz
Iain Vaughn Dean McDermott 1 Marek Erhardt
Robin Turner Christopher Jacot 1 Matthias Klimsa
Brenda Merrit Wendy Crewson 1 Angela Stresemann

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Staffel, die im fiktiven Ort Waterbury in Kanada spielt, wurde zwischen Juli und Oktober 2015 in Greater Sudbury, Parry Sound und Sault Ste. Marie in Ontario gedreht.

Anders als bei der Produktion anderer TV-Serien, wurde die gesamte erste Staffel dabei nicht in einzelnen Episoden, sondern als Gesamtwerk gedreht. Szenen verschiedener Episoden wurden dabei zur selben Zeit gedreht.

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (DE) Regie Drehbuch Quoten
(USA)
1 1 Auge um Auge An Eye for an Eye 4. März 2016 19. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,120 Mio.
2 2 Rattengift Digging Your Grave With Your Teeth 4. März 2016 19. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,110 Mio.
3 3 Tödliche Jugendsünde Like as Fire Eateth Up and Burneth Wood 11. März 2016 20. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,067 Mio.
4 4 Der Keller As Water is Corrupted Unless It Moves 18. März 2016 20. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,067 Mio.
5 5 Gefährliches Interview Ill-Gotten Gains 25. März 2016 21. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,053 Mio.
6 6 Die Befreiung The One Who Sows His Own Flesh 1. Apr. 2016 21. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,076 Mio.
7 7 Die letzte Sünde In the Pride of His Face 8. Apr. 2016 22. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,077 Mio.
8 8 Alles auf Anfang? Soon Your Own Eyes Will See 15. Apr. 2016 22. Sep. 2016 Craig David Wallace Aaron Martin 0,086 Mio.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Slasher": Kanadische Horrorserie startet bei 13th Street. 4. August 2016. Abgerufen am 22. September 2016.
  2. Slasher in der Deutschen Synchronkartei