Slevogt (Automobilhersteller)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slevogt
Rechtsform k. A.
Gründung 1932
Auflösung 1932
Sitz Hameln
Branche Automobilhersteller

Slevogt war ein deutscher Hersteller von Automobil in Hameln und begann 1932 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Slevogt. Im gleichen Jahr endete die Produktion.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das einzige Modell war ein Dreirad, bei dem sich das einzelne Rad vorne befand. Für den Antrieb sorgte ein Einbaumotor von Rinne mit 200 cm³ Hubraum, der oberhalb des Vorderrades montiert war und das Vorderrad antrieb. Die offene Karosserie bot Platz für zwei Personen. Das Leergewicht war mit 200 kg angegeben.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]