Somló

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Somló
Der Berg Somló

Der Berg Somló

Höhe 431 m
Lage Komitat Veszprém, Ungarn
Koordinaten 47° 8′ 52″ N, 17° 22′ 16″ OKoordinaten: 47° 8′ 52″ N, 17° 22′ 16″ O
Somló (Ungarn)
Somló

Der Somló ist ein Berg im Komitat Veszprém in West-Ungarn.

Es handelt sich um einen 431 Meter hohen erloschenen Vulkan. Der Berg liegt 15 km westlich von Ajka im Landschafts- und Naturschutzgebiet „Somló Tájvédelmi Körzet“. Der Inselberg ist im umgebenden Flachland der Kleinen Ungarischen Tiefebene von weitem erkennbar. Während die Bergkuppe dicht bewaldet ist, bilden Weingärten an den Hängen mit 315 Hektar das kleinste Weinbaugebiet Ungarns. Auf dem Berg befinden sich die Reste der Burg Somló.[1][2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Somló Hill – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Castle of Somló (26 Fotos)
  2. Burg Somló / Doba – Ungarn