Sommer-Deaflympics 1997/Badminton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei den Sommer-Deaflympics 1997 in Kopenhagen wurden sechs Wettbewerbe im Badminton ausgetragen.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Damendoppel Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Susanah Storey
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lesley Newby
DeutschlandDeutschland Saskia Wummelsdorf
DeutschlandDeutschland Elke Gerstner
SchweizSchweiz Ursula Brunner
SchweizSchweiz Silvia Weibel
Dameneinzel DeutschlandDeutschland Saskia Wummelsdorf IndienIndien Ranjini Ramanujam Korea SudSüdkorea Park Hae-Yeon
Herrendoppel IndienIndien Rajeev Bagga
IndienIndien Sandeep Singh Dhillon
DanemarkDänemark Jannich Tanghus Andersen
DanemarkDänemark Jesper Vingum Jensen
JapanJapan Tomofumi Kobori
JapanJapan Takaaki Miyatake
Herreneinzel IndienIndien Rajeev Bagga DanemarkDänemark Jannich Tanghus Andersen IndienIndien Sandeep Singh Dhillon
Mixed DanemarkDänemark Jannich Tanghus Andersen
DanemarkDänemark Birgitte Worsøe Nielsen
NiederlandeNiederlande Leon Vis
NiederlandeNiederlande Elles Michels
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Martin Lawrence Bogard
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lesley Newby
Mannschaft IndienIndien Indien (Rajeev Bagga, Sandeep Singh Dhillon, Ranjini Ramanujam, Sonu Anand Sharma, Rohit Bhaker, Gaurav Muchhal) Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien (Martin Lawrence Bogard, Christopher Sacre, Carl Sadler, Janet Margaret Thomson, Lesley Newby, Susanah Storey, David Ingham, Rita Murdock) DanemarkDänemark Dänemark (Connie Apitzsch, Birgitte Worsøe Nielsen, Charlotte Bjerg Jensen, Jannich Tanghus Andersen, Jesper Vingum Jensen, Søren Glad Jørgensen, Henrik Roar Hansen)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]