Sommer-Paralympics 2008/Teilnehmer (Südkorea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paralympic Games Beijing 2008 Logo.svg
Logo der Paralympics

KOR

KOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
10 8 13

Südkorea nahm mit 85 Sportlern an den Sommer-Paralympics 2008 im chinesischen Peking teil.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Powerlifter Jong-Chul Park. Erfolgreichste Teilnehmer der Mannschaft waren der Bocciaspieler Keon-Woo Park und der Sportschütze Ji-Seok Lee mit jeweils zwei Goldmedaillen. Das meiste Edelmetall gewann der Leichtathlet Suk-Man Hong mit einer Gold- und drei Bronzemedaillen.[1][2]

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel Südkorea
Platz Sportart Goldmedaille – Olympiasieger Silbermedaille – 2. Platz Bronzemedaille – 3. Platz Gesamt
1 Schießen 4 3 2 9
2 Bogenschießen 2 1 - 3
3 Boccia 2 - 1 3
4 Tischtennis 1 2 4 7
5 Leichtathletik 1 - 3 4
6 Radsport - 1 1 3
Schwimmen - 1 1 2
8 Powerlifting (Bankdrücken) - - 1 1
Total 10 8 13 31


Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Boccia Boccia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer


|* Mannschaftswettbewerbe

Gemischtes Team
Klasse BC3
(Gold Goldmedaille – 1. Platz)
  • Ho-Won Jeong
  • Keon-Woo Park
  • Bo-Mee Shin

Logo Bogenschießen Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer


|* Mannschaftswettbewerbe

Frauen
Recurve Offen
(Silber Silbermedaille – 2. Platz)
Männer
Recurve Offen
(Gold Goldmedaille – 1. Platz)
  • Ki-Hee Kim
  • Ran-Sook Kim
  • Hwa-Sook Lee
  • Young-Joo Jung
  • Hong-Gu Lee
  • Young-Bae Yoon

Logo Fußball Fußball (5er Teams)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer


|* Staffelwettbewerbe

Männer
4×100 Meter
Klasse T53/54
(Bronze Bronzemedaille – 3. Platz)
  • Suk-Man Hong
  • Dong-Ho Jung
  • Gyu-Dae Kim
  • Byung-Hoon Yoo

Logo Powerlifting Powerlifting (Bankdrücken)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer

Logo Radsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Logo Rollstuhlfechten Rollstuhlfechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Logo Rollstuhltennis Rollstuhltennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer

Logo Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Logo Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer

Logo Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer

Logo Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Männer


|* Mannschaftswettbewerbe

Männer
Klasse 1/2
(Bronze Bronzemedaille – 3. Platz)
Männer
Klasse 4/5
(Gold Goldmedaille – 1. Platz)
  • Jae-Kwan Cho
  • Kong-Yong Kim
  • Kyung-Mook Kim
  • Hae-Kon Lee
  • Kyoung-Sik Choi
  • Eun-Chang Jung
  • Byoung-Young Kim

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sommer Paralympics Teilnehmerliste (Memento vom 16. März 2009 im Internet Archive) Abfrage bei paralympic.org (Stand 28. September 2008)
  2. Paralympic.org, 28. September 2008, Liste der Fahnenträger (Memento vom 26. März 2009 im Internet Archive)