Sophia Vegas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Sophia Wollersheim)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sophia Vegas bei der Premiere der 300. Folge Alarm für Cobra 11 im April 2016.

Sophia Vegas (* 1. September 1987[1] in Ost-Berlin als Sophia Hildebrand[2]; bürgerlich Sophia Charlier) ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Sophia Hildebrand ein Kleinkind war, trennten sich ihre Eltern.[3] 2007 begann sie ein Studium der Journalistik, Mediendesign und Marktforschung an einer freien Akademie, das sie jedoch 2009 abbrach. Anschließend arbeitete sie bei einer Fitnessstudiokette und machte sich als Immobilienmaklerin selbstständig.[4] Am 9. November 2010 heiratete sie in Nevada den damaligen Düsseldorfer Bordellbetreiber Bert Wollersheim.[5] 2016 trennte sich das Paar.[6] 2017 erfolgte die Scheidung.[7]

2011 war sie Hauptdarstellerin der Dokusoap Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie, die in acht Folgen[8] zuzüglich eines „X. Mas Specials“ von RTL II ausgestrahlt wurde. Im Juli 2013 war sie Teilnehmerin der Reality-Show Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika.[9] Zusammen mit Micaela Schäfer war Sophia Wollersheim Werbegesicht der 17. Berliner Erotikmesse Venus im Jahr 2013.[10] Im Januar 2016 nahm sie an der 10. Staffel von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! teil und belegte dabei den 2. Platz.

Im August 2018 war sie Teilnehmerin der sechsten Staffel von Promi Big Brother auf Sat.1. In der Sendung gab sie ihre Schwangerschaft bekannt. Sie belegte Platz 12, nachdem sie die Sendung aus medizinischen Gründen verlassen musste. Vater des Mädchens ist der US-amerikanische Investmentberater Daniel Charlier,[11] mit dem sie seit Mitte 2018 in Beverly Hills wohnt. Charlier hat aus früheren Beziehungen fünf Kinder.[12] Seit dem 15. September 2019 ist sie mit Daniel Charlier verheiratet.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sophia Vegas hat sich mehreren schönheitschirurgischen Eingriffen unterzogen. So hat sie insgesamt dreimal eine Brustvergrößerung vornehmen lassen, zuletzt auf die BH-Größe 70K.[13] Zudem ließ sie ihre Nase vier Mal operativ verändern.[14][15] Im Sommer 2017 ließ sie sich in den USA chirurgisch beidseitig die zwei unteren Rippen entfernen. In Deutschland werden derartige Eingriffe nicht durchgeführt.[16]

Fernsehauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Geil
  • 2015: Ich will heut Spass
  • 2015: Herz an Herz (feat. Willi Wedel)
  • 2016: Lick
  • 2017: Whipping (feat. Snoop Dogg)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sophia Wollersheim. prosieben.de, abgerufen am 8. August 2013.
  2. Bordellbesitzer und Barbie-Besuch bei Wollerheims. Welt am Sonntag, 21. November 2011, abgerufen am 8. August 2013.
  3. Sophias Tante Nati: Ihre Brüste sind nur ein Schutzschild. t-online.de, 22. Januar 2016, abgerufen am 1. Februar 2016.
  4. Wild-Girls-Steckbrief: Sophia Wollersheim. showbiz.de, abgerufen am 9. August 2013.
  5. Doku-Star und Rotlichtkönig besucht Heimerzheim. General Anzeiger, 24. März 2011, abgerufen am 9. August 2013.
  6. Wollersheim-Trennung: „Break ist jetzt das Richtige“, in: Handelsblatt.com, 10. Oktober 2016.
  7. Vom Puffkönig zum Rentner: Bert Wollersheim bekommt nur 753€ promiflash.de vom 9. Mai 2017
  8. Die Wollerheims. rtl2now.rtl2.de, abgerufen am 11. August 2013.
  9. Wild Girls: In der Wüste sind Stöckelschuhe hinderlich. Stuttgarter Zeitung, 10. Juli 2013, abgerufen am 9. August 2013.
  10. Venus-Doppelspitze. Der Silikon-Gipfel: Sophia Wollersheim & Micaela Schäfer. Berliner Kurier, 4. Mai 2013, abgerufen am 9. August 2013.
  11. Sophia Wollersheim zeigt sich mit Freund. ntv, 19. September 2018, abgerufen am 27. November 2018.
  12. Exklusiv! Sophia Vegas lüftet das Geheimnis um das Babygeschlecht rtl.de vom 26. November 2018, abgerufen am 26. November 2018
  13. Als das "Wild Girl" noch ein Mädchen war; in: Bild-Zeitung vom 15. August 2013.
  14. Sophia Wollersheim früher und heute: Zwischen diesen Fotos liegen 7 OPs und jede Menge Botox!; in: Bild-Zeitung vom 18. Januar 2016.
  15. Sophia Wollersheim: Darum passt sie super ins Dschungelcamp 2016, in: merkur.de, 18. Januar 2016, abgerufen am 29. Januar 2016.
  16. Sophia Wollersheim erklärt OP: „Ich will eine menschliche Puppe sein“, in: n-tv.de, 29. Juni 2017.
  17. Mit Bordellchef Wollersheim kehrt der Trash zurück. Die Welt, 1. März 2011, abgerufen am 9. August 2013.
  18. Bordell-Chef Wollersheim wird Soap-Star. BZ, 27. Februar 2011, abgerufen am 9. August 2013.
  19. rtl.de. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 7. August 2013; abgerufen am 8. August 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rtl.de
  20. rtl.de. Abgerufen am 18. August 2013.
  21. Stars im Spiegel. In: rtl.de, abgerufen am 25. März 2018.