Sorel-en-Vimeu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sorel-en-Vimeu
Seuré-in-Vimeu
Sorel-en-Vimeu (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Somme (80)
Arrondissement Abbeville
Kanton Gamaches
Gemeindeverband Baie de Somme
Koordinaten 50° 1′ N, 1° 54′ OKoordinaten: 50° 1′ N, 1° 54′ O
Höhe 35–117 m
Fläche 4,09 km²
Einwohner 208 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 51 Einw./km²
Postleitzahl 80490
INSEE-Code

Mairie

Sorel-en-Vimeu (picardisch: Seuré-in-Vimeu) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 208 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Abbeville und ist Teil der Communauté d’agglomération de la Baie de Somme und des Kantons Gamaches.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt in der Landschaft Vimeu rund drei Kilometer nordöstlich von Hallencourt und 15 km südöstlich von Abbeville an der Kreuzung der Départementsstraßen D901 (frühere Route nationale 1) und D21. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Baie de Somme Picardie Maritime.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
169 153 175 160 197 188 202 241

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Riquier
  • Kriegerdenkmal
  • Kalvarienberg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Sorel-en-Vimeu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien