Spartaco Conversi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spartaco Conversi (* 6. Oktober 1916 in Rom; † 7. Juni 1989 ebenda) war ein italienischer Schauspieler. Seinen ersten Filmauftritt hatte er 1946 in einer Nebenrolle in Desiderio von Roberto Rossellini, in den 1950er Jahren war er in einigen Abenteuerfilmen zu sehen. Vor allem in den 1960er Jahren spielte der mit guter Figur und darstellerischen Qualitäten versehene, meist bärtig auftretende Darsteller bis zu seinem Karriereende 1973 in zahlreichen Produktionen größere und meist kleinere Nebenrollen, darunter in zahlreichen Italowestern. Ein Pseudonym Conversis war Spean Convery, das wohl an den Bond-Darsteller gemahnen sollte.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Conversi bei cinama.yahoo.it (Memento des Originals vom 9. November 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/it.cinema.yahoo.com