Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Freital, 1987 Mückan, Friedbert: Walter Henke – der schachspielende Reimeschmied. in: Schach in Sachsen. Schachverband Sachsen, 2008, S. 375–377 nach
    3 KB (262 Wörter) - 23:06, 20. Jan. 2017
  • Außerdem erwähnt er den Mönch Rutger Sycamber, „den hervorragenden Reimeschmied“ aus dem Kloster Höningen, in Farts pfälzischer Heimat, der ihm ein dreiteiliges
    10 KB (1.052 Wörter) - 15:18, 9. Apr. 2017
  • Eines seiner Opfer ist Wido Wexelgelt, ein Möchtegern-Kaufmann und Reimeschmied, den die Abrafaxe nun widerwillig vor den Gefahren dieser Reise schützen
    38 KB (4.888 Wörter) - 18:39, 8. Dez. 2016