Benutzersperr-Logbuch

Wechseln zu: Navigation, Suche
Benutzerblockaden-Logbuch vor
dem 23. Dezember 2004

Dies ist das Logbuch über Sperrungen und Entsperrungen von Benutzerkonten und IP-Adressen.

Beschreibung der Logeinträge:

  • nur Anonyme: Angemeldete Benutzer werden nicht daran gehindert, Bearbeitungen unter der gesperrten IP-Adresse vorzunehmen. IP-Bearbeitungen dagegen werden verhindert.
  • Erstellung von Benutzerkonten gesperrt: Dem Benutzer ist es nicht gestattet, neue Benutzerkonten anzulegen
  • darf eigene Diskussionsseite nicht bearbeiten: Der Benutzer darf seine eigene Diskussionsseite nicht bearbeiten. Fehlt dieser Eintrag im Logbuch, so bedeutet das, dass der gesperrte Benutzer einzig seine eigene Diskussionsseite bearbeiten darf.
  • Autoblock deaktiviert: Im Normalfall wird die aktuell vom Benutzer genutzte IP-Adresse sowie automatisch alle folgenden Konten, von denen aus er Bearbeitungen tätigt, mitgesperrt. Mit „Autoblock deaktivert“ wird ihm dies wie auch das Anlegen neuer Konten gestattet.
  • E-Mail-Versand gesperrt: Die E-Mail-Funktion des Benutzers ist gesperrt. Im Normalfall ist gesperrten Benutzern der E-Mail-Versand erlaubt.

Zum Abrufen bestimmter Benutzersperren muss im Feld „Ausführender Benutzer“ der sperrende Administrator und/oder im Feld „Ziel (Titel oder Benutzer)“ der gesperrte Benutzer eingegeben werden. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Die Liste der Sperren führt alle aktuell gesperrten Konten und IP-Adressen auf, einschließlich automatisch gesperrter IP-Adressen. Global gesperrte IP-Adressen finden sich in der Liste global gesperrter IP-Adressen.

Logbücher    

 

(neueste | älteste) Zeige (nächste 50 | ) (20 | 50 | 100 | 250 | 500) (neueste | älteste) Zeige (nächste 50 | ) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)