Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Pantheon des Daoismus (Weiterleitung von „Daoistische Gottheit“)
    Pantheon des Daoismus bezeichnet die Götter- und Geisterwelt der daoistischen Religion in China. Das daoistische Pantheon hat sich im Laufe der Zeit ständig
    4 KB (449 Wörter) - 16:38, 15. Aug. 2016
  • In Südchina entstanden in dieser Zeit neue daoistische Bewegungen, die alle das zeitgenössische daoistische Ritual Südchinas beeinflussten. Sogar Formen
    33 KB (4.198 Wörter) - 22:24, 13. Dez. 2016
  • Daoismus (Weiterleitung von „Daoistisch“)
    offiziellen Kult. Der daoistische Kaiser Xuanzong gründete landesweit daoistische Tempel und hatte eine große Vorliebe für daoistische Rituale. Aus der Ming-
    64 KB (8.275 Wörter) - 18:48, 30. Apr. 2017
  • durch Innenschau ihren Einflüssen öffnet. Die daoistische Meditation ist eng verbunden mit der daoistischen Mystik. Verschiedene Meditationsformen im Daoismus
    7 KB (963 Wörter) - 10:59, 20. Okt. 2015
  • und der daoistische Zhongyue-Tempel, der seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China steht. Josef Guter: Lexikon der Götter und Symbole
    2 KB (148 Wörter) - 22:35, 21. Feb. 2017
  • Hauptsitz der Shangqing-Schule war der Berg Mao Shan, der auch heute noch daoistische Klöster beherbergt und die Schule wird dementsprechend auch Maoshan-Schule
    4 KB (532 Wörter) - 17:34, 2. Jan. 2015
  • verleihen Macht über Legionen von Göttern, der äußeren Götter, als auch der Körpergottheiten. Während der daoistischen Rituale werden Fu auch mit einem
    5 KB (660 Wörter) - 11:05, 2. Aug. 2016
  • Chinesische Alchemie (Weiterleitung von „Daoistische Alchemie“)
    In diesen Schriften bezieht sich das frühe Waidan auf Götter, Dämonen, Zeremonien und die Götter betreffende Rituale, während das spätere Waidan, ab der
    9 KB (1.140 Wörter) - 20:44, 26. Mär. 2017
  • Xiwangmu (Kategorie Daoistische Gottheit)
    Transzendenz enthüllte und als Hüterin der Geheimnisse der Unsterblichkeit, die daoistische Adepten auf dem Weg zu dieser unterrichtete. Ihr Wohnsitz, der Kunlun
    7 KB (933 Wörter) - 19:39, 5. Jan. 2017
  • Daozang (Weiterleitung von „Daoistischer Kanon“)
    enthalten die Namen von Gottheiten und sind Daoshi, daoistischen Priestern, vorbehalten. Die Namen von Göttern werden mittels der Register aufgerufen und in
    2 KB (228 Wörter) - 13:33, 13. Mai 2017
  • Lingbao-Schriften handeln u. a. von einer komplexen Kosmologie, die auf frühere daoistische und buddhistische Schriften zurückgeht. Gleich bestimmter buddhistischer
    5 KB (594 Wörter) - 22:37, 18. Apr. 2016
  • Shenxian zhuan (Kategorie Daoistische Literatur)
    Divine immortals ‚Berichte von Göttern und Unsterblichen‘) von Ge Hong (葛洪) ist eine ca. 320 entstandene daoistische Hagiographiensammlung. Ein früher
    861 Bytes (101 Wörter) - 15:42, 24. Jun. 2015
  • Yu Di (Kategorie Daoistische Gottheit)
    entschied also letztlich über den „beruflichen“ Werdegang der Götter) oder aber von daoistischen Priestern wahrgenommen wurde, deren religiöse Konzepte inzwischen
    4 KB (607 Wörter) - 09:26, 13. Mai 2016
  • heutige Zeit in China fortbesteht. Die Himmelsmeister sind eine religiöse daoistische Organisation, deren Ursprünge in der späteren Han-Zeit liegen. Die Bewegung
    15 KB (1.868 Wörter) - 21:20, 29. Nov. 2016
  • das Frühere Qin-Reich. Gleichzeitig ist er eine daoistische Gottheit: Er wird als Inkarnation des Gottes der Literatur (Wenchang dijun) im Tempel von Zitong
    920 Bytes (77 Wörter) - 01:38, 16. Nov. 2014
  • Fundus von Motiven und Topoi, die immer wieder aufgegriffen wurden. Der daoistische Philosoph Zhuangzi z. B. verarbeitete in seinem Werk viele alte Mythen
    17 KB (2.141 Wörter) - 06:33, 20. Jun. 2017
  • Laozi (Kategorie Daoistische Gottheit)
    durch Vollkommenheit im Dào (Tao) erreicht. Allerdings ist sogar die daoistische Literatur in diesem Punkt widersprüchlich. Nach seinen eigenen Lehren
    14 KB (1.762 Wörter) - 15:37, 5. Apr. 2017
  • gemeinsamer Trance, Magie und Zauberei und manchmal sexuellen Riten. Diese daoistische Sekte verfügte über eine ganze Hierarchie von Anführern, die gleichzeitig
    6 KB (690 Wörter) - 20:10, 9. Mär. 2016
  • Himmelsehrwürdige des Weges und der Tugend. Diese drei Götter, die das Dao symbolisieren, bilden nach der daoistischen Vorstellung eine Einheit, letztlich sind sie
    9 KB (1.137 Wörter) - 14:52, 2. Dez. 2016
  • Chenghuang (Kategorie Daoistische Gottheit)
    ch'eng-huang, englisch city god) ist der Schutzgott einer Stadt. Nach daoistischem Glauben hat jede Stadt einen Schutzgott, der Unheil von der Stadt abwendet
    2 KB (245 Wörter) - 08:29, 15. Jul. 2015

Ergebnisse von Schwesterprojekten

  • Heiligen und dem Profanen, die es erlaubt, Religion ohne den Bezug auf Gott, Götter oder übernatürliche Wesenheiten zu definieren. Sie wird auch außerhalb
  • Wortkombinationen: [1] antiklerikale, antifeudalistische, buddhistische, christliche, daoistische, hinduistische, islamische, jüdische Mystik Wortbildungen: [1] Mystifikation

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)