Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Die zahlenmäßig kleinen indigenen Völker des Nordens, Sibiriens und des Fernen Ostens (Коренные, малочисленные народы Севера, Сибири и Дальнего Востока)
    19 KB (1.320 Wörter) - 22:37, 1. Jan. 2018
  • Grenzen des russischen Fernen Ostens auf größere Schwierigkeiten. Im 17. Jahrhundert kamen sich Russen und Chinesen im heutigen Gebiet Amur und der Region
    22 KB (2.257 Wörter) - 21:43, 2. Feb. 2018
  • Klimaforscher – Nachricht Indigene Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens Neusibirische Inseln Ostsibirien Politische
    37 KB (3.790 Wörter) - 18:11, 18. Feb. 2018
  • Kasan und Astrachan in den Jahren 1552 und 1556. Daran anschließend begann die Eroberung Sibiriens, wo nach dem Fall des Khanats Sibir die russischen Kosaken
    13 KB (704 Wörter) - 18:54, 13. Feb. 2018
  • Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens Neusibirische Inseln Ostsibirien Politische Gliederung Russlands Russische Ostasienpolitik
    22 KB (2.673 Wörter) - 14:54, 31. Dez. 2017
  • Mansen (Kategorie Autonomer Kreis der Chanten und Mansen/Jugra)
    zu den zahlenmäßig kleinen indigenen Völkern des Nordens, Sibiriens und des Fernen Ostens der Russischen Föderation, die durch die Vereinigung RAIPON
    5 KB (438 Wörter) - 14:17, 5. Jan. 2018
  • (historische russische Bezeichnung: Giljaken) zählen zu den indigenen Völkern des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens. Laut Volkszählung
    5 KB (506 Wörter) - 18:47, 1. Mai 2017
  • Nordasien (Kategorie Grenze zwischen Kasachstan und Russland)
    Geschichte siehe auch die Geschichte Sibiriens und die Geschichte des russischen Fernen Ostens. Dittmar Schorkowitz: Staat und Nationalitäten in Russland.
    4 KB (378 Wörter) - 23:20, 23. Jul. 2017
  • Die Assoziation der indigenen kleinen Völker des Nordens, Sibiriens und des Fernen Ostens (russisch Ассоциация Коренных Малочисленных Народов Севера, Сибири
    7 KB (584 Wörter) - 22:11, 3. Apr. 2017
  • Schoren der Gruppe der kleinen indigenen Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens zugeordnet, die im Dachverband RAIPON organisiert
    2 KB (234 Wörter) - 16:06, 9. Nov. 2016
  • Süden Sibiriens siedelt. Politisch gehört die Ethnie zu den indigenen Völkern des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens, die durch
    1 KB (134 Wörter) - 12:03, 6. Jan. 2016
  • politisch zur Gruppe der indigenen Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens. H. V. Rogacheva: Enets. In: Mark Nuttall
    2 KB (263 Wörter) - 20:21, 19. Okt. 2016
  • Wladiwostok und Tscheljabinsk gebaut, die den Westen und den Osten des Reiches miteinander verbinden sollte; auch die Besiedlung Sibiriens wurde hierdurch
    62 KB (6.345 Wörter) - 00:30, 1. Feb. 2018
  • Tradition des Schamanismus folgen. Politisch sind die Korjaken der Gruppe der kleinen indigenen Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen
    3 KB (333 Wörter) - 11:50, 6. Jan. 2016
  • Europas leben innerhalb der Russischen Föderation (siehe Indigene kleine Völker des russischen Nordens). Im europäischen Teil des Landes sind dies neben anderen
    4 KB (455 Wörter) - 17:02, 17. Feb. 2018
  • eigenständige Ethnie zu den indigenen Völker des russischen Nordens, Sibiriens und des russischen Fernen Ostens. Siehe auch: Turkvölker http://www.eki
    1 KB (94 Wörter) - 12:03, 6. Jan. 2016
  • aus lgi- „echt“ und 'orawetl'an „Mensch“, russ. Чукча „Tschuktscha“) gehören zu den indigenen Völkern des russischen Fernen Ostens. Die Mehrzahl von
    7 KB (716 Wörter) - 13:27, 8. Feb. 2018
  • ISBN 978-3-406-41872-3. S. 30–33, 41. Die kleinen Völker des hohen Nordens und fernen Ostens Rußlands. Gesellschaft für bedrohte Völker - Südtirol, Bozen
    2 KB (224 Wörter) - 19:48, 25. Mär. 2017
  • Batani (Kategorie Russische Organisation)
    die Entwicklung der kleinen indigenen Völker des Nordens, Sibiriens und des Fernen Ostens „Batani“ (russisch Фонд развития коренных малочисленных народов
    3 KB (289 Wörter) - 19:31, 5. Feb. 2018
  • 1999), ISBN 978-0-521-60919-7. S. 154. Die kleinen Völker des hohen Nordens und fernen Ostens Rußlands. Gesellschaft für bedrohte Völker - Südtirol, Bozen
    6 KB (583 Wörter) - 14:48, 5. Jan. 2018

Ergebnisse von Schwesterprojekten

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)