Spullerbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spullerbach
Spullerbach etwa 700 m vor der Mündung in den Lech

Spullerbach etwa 700 m vor der Mündung in den Lech

Daten
Lage Vorarlberg, Österreich
Flusssystem Donau
Abfluss über Lech → Donau → Schwarzes Meer
Ursprung unterhalb des Spullersees
47° 9′ 39″ N, 10° 4′ 26″ O
Quellhöhe rund 1800 m ü. A.[1]
Zusammenfluss bei Lech mit dem Formarinbach zum LechKoordinaten: 47° 11′ 42″ N, 10° 3′ 16″ O
47° 11′ 42″ N, 10° 3′ 16″ O
Mündungshöhe 1573 m ü. A.[1]
Höhenunterschied rund 227 m
Sohlgefälle rund 42 ‰
Länge 5,4 km[1]

Der Spullerbach ist der rechtsseitige Quellfluss des Lechs. Er entspringt unterhalb des Spullersees in den Lechtaler Alpen. Der Spullerbach ist etwa 5,4 Kilometer lang und vereinigt sich wenige Kilometer vor dem Ort Lech in Vorarlberg mit dem Formarinbach und bildet mit ihm gemeinsam den Lech.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Spullerbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c VOGIS