Stärke (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stärke bezeichnet:

  • eine chemische Substanz, siehe Stärke
  • eine früher übliche Anwendung dieser Substanz, siehe Wäschestärke
  • eine positiv ausgeprägte Persönlichkeitseigenschaft, siehe Stärke (persönliche)
  • eine Eigenschaft eines statistischen Tests, siehe Power

Außerdem steht der Begriff synonym für Kraft

und davon abgeleitet für

Landwirtschaft: Eine Staerke ist ein junges weibliches Rind, das noch nicht gekalbt hat (Brockhaus 1973) (syn. Faerse) (vgl. engl. stirk)(aehnliche Formen: Starke / Sterke)


Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.