St. Paulus (Lich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Westseite von St. Paulus

St. Paulus ist eine römisch-katholische Kirche in Lich im Landkreis Gießen (Hessen).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Lich existierte in der Zeit von 1913 bis 1956 eine katholische Kirche in einem Missionshaus in der Heinrich-Neeb-Straße.[1][2] Der Neubau ist ein Ergebnis der Entwicklungen nach dem Zweiten Weltkrieg: Durch den Zuzug aus Schlesien und dem Sudetenland wuchs die Zahl der Katholiken, so dass der bisherige Bau nicht mehr ausreichte.[3]

Die heutige Kirche wurde in den Jahren 1955 und 1956 unter Dekan Georg Grönlein an der Ringstraße erbaut. Am 18. November 1956 erfolgte die Weihe durch den Mainzer Bischof Albert Stohr.[3] Kirchenpatron ist der Apostel Paulus. Zwischen Kirche und Kirchturm befindet sich das Gemeindezentrum.

Der Kreuzweg in der Kirche wurde 1962 eingerichtet.[4]

Orgel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1988 besitzt die Kirche eine Orgel der Firma Tzschöckel aus Fautspach-Althütte.[5]

Pfarrei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014 entstand aus den beiden Pfarrgemeinden St. Paulus in Lich und St. Andreas in Hungen die katholische Pfarrgemeinde St. Paulus und St. Andreas.[1] Das Gebiet der neuen Pfarrei erstreckt sich über 22 Ortschaften und umfasste zur Gründung etwa 5000 katholische Gläubige.[1]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Neue Pfarrgemeinde besiegelt. 1. Mai 2014. Abgerufen am 22. Juli 2019.
  2. Heinrich-Neeb-Straße 30 Flur: 1 Flurstück: 530/2. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Abgerufen am 8. Juli 2019.
  3. a b Licher Pfarrgemeinde St. Paulus gründet Stiftung. 20. November 2011. Abgerufen am 22. Juli 2019.
  4. Urkunde in der Sakristei der Kirche.
  5. Pfarrgruppe Lich-Hungen: Unsere Orgeln. Abgerufen am 22. Juli 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: St. Paulus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 31′ 0,9″ N, 8° 49′ 22,9″ O