Stade Achille Hammerel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stade Achille Hammerel
Stade Achille Hammerel
Stade Achille Hammerel
Daten
Ort LuxemburgLuxemburg Luxemburg, Luxemburg
Koordinaten 49° 36′ 16,6″ N, 6° 8′ 26,1″ OKoordinaten: 49° 36′ 16,6″ N, 6° 8′ 26,1″ O
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 5.814 Plätze
Veranstaltungen

Das Stade Achille Hammerel ist ein Fußballstadion in Luxemburg. Es befindet sich an der Rue Auguste-Lumière im Stadtteil Verlorenkost.

Luftansicht

Es ist das Heimstadion des Racing FC Union Luxembourg und war bis 2005 das Heimstadion des Vorgängerclubs Union Luxembourg, der dort seine Spiele im Europapokal austrug. Es verfügt über eine Zuschauerkapazität von 5.814 Plätzen,[1] davon 840 Sitzplätze.

Am 6. Juni 1971 fand in dem Stadion das erste Rock-Open-Air-Konzert in Luxemburg statt, bei dem unter anderem Deep Purple aufgetreten ist.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stade Achille Hammerel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Luxemburg - Racing Union Luxemburg - Resultaten, programma's, selectie, foto's, videos en nieuws - Soccerway. Abgerufen am 20. Mai 2017 (niederländisch).