Stadion von Khartum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadion von Khartum
Daten
Ort SudanSudan Khartum, Sudan
Koordinaten 15° 35′ 54″ N, 32° 30′ 56″ OKoordinaten: 15° 35′ 54″ N, 32° 30′ 56″ O
Eröffnung 1957
Renovierungen 2007
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 23.000 [1]
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Stadium von Khartum (arabisch ملعب الخرطوم, DMG Malʿab al-Ḫarṭūm) ist ein Mehrzweckstadion in der sudanesischen Hauptstadt Khartum.

Es liegt im Zentrum von Khartum, gegenüber der Universität Sudan für Wissenschaft und Technologie, an einem Verkehrskreuz der Stadtautobahn.

Es wird hauptsächlich für Fußballspiele benutzt und hat eine Kapazität von 23.000[1] Zuschauern.

Es war eines von zwei Austragungsorten der Fußball-Afrikameisterschaft 1970 sowie der afrikanischen Nationenmeisterschaft 2011 und ist das Heimstadion des Al Khartum SC.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Sudan - Al Khartoum Al Watani SC - Results, fixtures, squad, statistics, photos, videos and news - Soccerway. Uk.soccerway.com. 9. Januar 2013. Abgerufen am 6. August 2016.