Starkbier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Starkbier ist eine gesetzliche Gattungsbezeichnung für Biere, bei denen der Stammwürzegehalt bei über 16 °P (Grad Plato) liegt.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiktionary: Starkbier – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Die besten Starkbiere aus Bayern. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Bayerische Biere. sanfamedia.com, 27. Februar 2011, archiviert vom Original am 2. März 2016; abgerufen am 2. August 2021.