State Farm Evert Cup 1996

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
State Farm Evert Cup 1996
Datum 8.3. – 16.3.1996
Auflage 8
Navigation 1995 ◄ 1996 ► 1997
WTA Tour
Austragungsort Indian Wells
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 609
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32Q/28D
Preisgeld 550.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary Joe Fernandez
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Sieger (Einzel) DeutschlandDeutschland Steffi Graf
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chanda Rubin
NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy
Stand: 26. Dezember 2013

Das State Farm Evert Cup 1996 war ein WTA-Tennis-Hartplatzturnier für Damen in Indian Wells. Es war als Turnier der Tier-II-Kategorie Teil der WTA Tour 1996 und fand vom 8. bis 16. März 1996 statt.

Im Einzel gewann Steffi Graf gegen Conchita Martínez mit 7:6 und 7:6. Im Doppel gewann die Paarung Chanda Rubin / Brenda Schultz-McCarthy mit 6:1 und 6:4 gegen Julie Halard-Decugis / Nathalie Tauziat.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. DeutschlandDeutschland Steffi Graf Sieg
02. SpanienSpanien Conchita Martínez Finale
03.   Rückzug
04. JapanJapan Kimiko Date Halbfinale

05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chanda Rubin Viertelfinale

06. NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy Achtelfinale

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport Halbfinale

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary Joe Fernández Achtelfinale

09. SudafrikaSüdafrika Amanda Coetzer Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
10. FrankreichFrankreich Julie Halard-Decugis Achtelfinale

11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Frazier 1. Runde

12. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison-Jackson 1. Runde

13. FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat Viertelfinale

14. RumänienRumänien Irina Spîrlea Achtelfinale

15. OsterreichÖsterreich Judith Wiesner Achtelfinale

16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond 2. Runde

17. JapanJapan Naoko Sawamatsu 2. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
1  DeutschlandDeutschland Steffi Graf 6 7 6  
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport 7 6 4  
  1  DeutschlandDeutschland Steffi Graf 7 7  
  2  SpanienSpanien Conchita Martínez 6 6  
4  JapanJapan Kimiko Date 0 4  
2  SpanienSpanien Conchita Martínez 6 6    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6    
   TschechienTschechien L. Richterová 4 3       WC  SchwedenSchweden K. Triska 0 1    
WC  SchwedenSchweden K. Triska 6 6         1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 7    
   MexikoMexiko A. Gavaldon 6 6         10  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 3 5    
Q  Venezuela 1954Venezuela M.-A. Vento 4 3          MexikoMexiko A. Gavaldon 1 6 4
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 2 4       10  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 6 3 6  
10  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 6 6         1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6  
14  RumänienRumänien I. Spîrlea 6 6         9  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer 4 1  
   ItalienItalien A. Serra Zanetti 4 2       14  RumänienRumänien I. Spîrlea 7 7    
   DeutschlandDeutschland S. Hack 6 6          DeutschlandDeutschland S. Hack 5 5    
   DeutschlandDeutschland C. Singer 3 3         14  RumänienRumänien I. Spîrlea 2 1  
Q  RumänienRumänien C. Cristea 1 6 1       9  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer 6 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 6 4 6     WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 1 1  
  9  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer 6 6    
 

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6    
   AustralienAustralien N. Bradtke 6 2 6        AustralienAustralien N. Bradtke 2 0    
   OsterreichÖsterreich B. Schett 4 6 3       5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6    
   ItalienItalien R. Grande 4 1            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Capriati 3 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Capriati 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Capriati 6 6  
   Chinese TaipeiChinese Taipei S.-t. Wang 6 6          Chinese TaipeiChinese Taipei S.-t. Wang 0 0    
11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 0 2         5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 0 3  
15  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 7         7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6  
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China F. Li 3 6       15  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 6    
   RusslandRussland J. Lichowzewa 7 2 6        RusslandRussland J. Lichowzewa 4 2    
   PolenPolen K. Nowak 6 6 4       15  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 1  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Werdel-Witmeyer 4 5         7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 7 6    
   SudafrikaSüdafrika M. de Swardt 6 7          SudafrikaSüdafrika M. de Swardt 3 5  
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 7    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández 6 2 6  
LL  IsraelIsrael A. Smaschnowa 5 7 6     LL  IsraelIsrael A. Smaschnowa 0 6 1  
   ArgentinienArgentinien I. Gorrochategui 7 5 3       8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández 6 4    
Q  SpanienSpanien A. Montolio 2 0         13  FrankreichFrankreich N. Tauziat 7 6    
   FrankreichFrankreich S. Testud 6 6          FrankreichFrankreich S. Testud 0 6  
Q  FrankreichFrankreich A. Dechaume-Balleret 6 1 4     13  FrankreichFrankreich N. Tauziat 6 7    
13  FrankreichFrankreich N. Tauziat 4 6 6       13  FrankreichFrankreich N. Tauziat 7 3 3
17  JapanJapan N. Sawamatsu 6 6         4  JapanJapan K. Date 6 6 6
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Stevenson 3 0       17  JapanJapan N. Sawamatsu 5 6 2  
Q  LettlandLettland L. Neiland 3 6 6     Q  LettlandLettland L. Neiland 7 1 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández 6 3 2       Q  LettlandLettland L. Neiland 4 0  
LL  JapanJapan N. Kijimuta 7 4 3       4  JapanJapan K. Date 6 6    
   RumänienRumänien R. Dragomir 5 6 6        RumänienRumänien R. Dragomir 7 1 2
  4  JapanJapan K. Date 6 6 6  
 

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Watanabe 5 5       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Watanabe 4 4    
   SudafrikaSüdafrika J. Kruger 7 5 r       6  NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy 5 7 3  
   BelgienBelgien N. Feber 6 3 5          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee 7 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee 4 6 7        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee 6 6  
LL  China VolksrepublikVolksrepublik China J. Yi 0 6 6     LL  China VolksrepublikVolksrepublik China J. Yi 4 4    
12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison-Jackson 6 1 4          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee 5 2  
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond 4 6 7       2  SpanienSpanien C. Martínez 7 6  
   ItalienItalien S. Farina 6 2 5     16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond 5 6 4  
   JapanJapan A. Sugiyama 6 6          JapanJapan A. Sugiyama 7 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Whitlinger-Jones 2 3            JapanJapan A. Sugiyama 0 3  
   ArgentinienArgentinien F. Labat 6 6         2  SpanienSpanien C. Martínez 6 6    
   AustralienAustralien R. McQuillan 3 1          ArgentinienArgentinien F. Labat 1 6 2
  2  SpanienSpanien C. Martínez 6 2 6  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary Joe Fernández
Viertelfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
LettlandLettland Larisa Neiland
Viertelfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chanda Rubin
NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy
Sieg
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
AustralienAustralien Rennae Stubbs
Halbfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. SpanienSpanien Conchita Martínez
ArgentinienArgentinien Patricia Tarabini
Achtelfinale

06. FrankreichFrankreich Julie Halard-Decugis
FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat
Finale

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katrina Adams
SudafrikaSüdafrika Mariaan de Swardt
1. Runde

08. SudafrikaSüdafrika Amanda Coetzer
ArgentinienArgentinien Inés Gorrochategui
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández
6 4 7  
 DeutschlandDeutschland A. Huber
 DeutschlandDeutschland C. Singer
6 2 7      DeutschlandDeutschland A. Huber
 DeutschlandDeutschland C. Singer
2 6 5  
   RumänienRumänien R. Dragomir
 ArgentinienArgentinien M. Paz
3 6 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández
7 1 6  
   RumänienRumänien C. Cristea
 AustralienAustralien L. Pleming
0 2            AustralienAustralien E. Smylie
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Wild
6 6 7  
   FrankreichFrankreich A. Dechaume-Balleret
 FrankreichFrankreich S. Testud
6 6          FrankreichFrankreich A. Dechaume-Balleret
 FrankreichFrankreich S. Testud
1 3  
   AustralienAustralien E. Smylie
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Wild
6 7          AustralienAustralien E. Smylie
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Wild
6 6    
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Adams
 SudafrikaSüdafrika M. de Swardt
4 5            AustralienAustralien E. Smylie
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Wild
1 5    
      3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
6 7    
  3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
7 6    
   BelgienBelgien N. Feber
 JapanJapan A. Sugiyama
6 6          BelgienBelgien N. Feber
 JapanJapan A. Sugiyama
6 2    
   AustralienAustralien R. McQuillan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stafford
2 2         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
6 6  
Q  AustralienAustralien A. Ellwood
 SudafrikaSüdafrika R. Nideffer
3 6 2          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Werdel-Witmeyer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Whitlinger-Jones
2 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Werdel-Witmeyer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Whitlinger-Jones
6 3 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Werdel-Witmeyer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Whitlinger-Jones
4 6 7
   SlowakeiSlowakei J. Husárová
 JapanJapan N. Kijimuta
1 3       5  SpanienSpanien C. Martínez
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
6 4 5  
5  SpanienSpanien C. Martínez
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
6 6         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
6 6  
8  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
 ArgentinienArgentinien I. Gorrochategui
6 6         6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
1 4  
   KroatienKroatien M. Murić
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Reece
3 3       8  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
 ArgentinienArgentinien I. Gorrochategui
6 7    
   RusslandRussland J. Lichowzewa
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Scott
6 2 2        KanadaKanada J. Hetherington
 RumänienRumänien I. Spîrlea
4 5    
   KanadaKanada J. Hetherington
 RumänienRumänien I. Spîrlea
4 6 6       8  SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
 ArgentinienArgentinien I. Gorrochategui
2 7 3  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Lee
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee
3 6 6       4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 6 6  
   AustralienAustralien N. Bradtke
 ItalienItalien S. Farina
6 4 3     WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Lee
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee
6 1 3
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien R. Stubbs
4 6 6  
      4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien R. Stubbs
3 4  
6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
6 6 6       6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Po
7 1 1     6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
6 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison-Jackson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Rinaldi-Stunkel
6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison-Jackson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Rinaldi-Stunkel
1 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Singian
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Stevenson
0 1         6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
7 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Graham
 NiederlandeNiederlande C. Vis
3 6 6       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
 LettlandLettland L. Neiland
6 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Helgeson-Nielsen
 SlowakeiSlowakei R. Zrubáková
6 2 4        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Graham
 NiederlandeNiederlande C. Vis
2 7 5
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
 LettlandLettland L. Neiland
6 6 7  
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]