Stefan Blau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stefan Blau (* vor 1997) ist ein deutscher Filmeditor und Tongestalter. Er ist seit 1997 bei Film und Fernsehen tätig, und war bei mehr als 15 Produktionen für den Filmschnitt verantwortlich. Insbesondere bei Folgen der Tatort-Reihe kommt er häufig zum Einsatz.

Für die Tatort-Episode Wo ist Max Gravert? wurde er 2005 für den Deutschen Fernsehpreis für den besten Schnitt nominiert.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]