Stefan Huber (Regisseur)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stefan Huber (* 22. Oktober 1960 in Zürich) ist ein Schweizer Regisseur und Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Huber wurde zunächst an der Hochschule für Musik und Theater in Bern zum Schauspieler ausgebildet. Er war am Stadttheater Aachen engagiert, wo er u. a. als Oswald in Gespenster von Ibsen und als Hamlet von Shakespeare zu sehen war.

Anschliessend wirkte er in Wien in den Musical-Produktionen Les Misérables und Elisabeth mit und gründete die Gesangsformation Tietzes, mit der er auch im Fernsehen auftrat.

Bereits während seiner Zeit als Schauspieler in Aachen hatte Huber begonnen, auch Regie zu führen. In den letzten Jahren erarbeitete er sich einen Ruf als Spezialist für Musicals und musikalische Programme. Er inszenierte an zahlreichen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Musical-Klassiker wie Cabaret, West Side Story, La Cage aux Folles, Anatevka, Anything Goes oder Evita, aber auch deutschsprachige Erstaufführungen wie Crazy for You oder Uraufführungen wie Heidi – Das Musical und Gotthelf – Das Musical.

Ausserdem arbeitete Huber auch für das Schweizer Fernsehen. Er führte Regie bei zahlreichen Folgen der Serien Fascht e Familie, Mannezimmer und Fertig Lustig.

Bühnenproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.musicalzentrale.de
  2. www.musicalzentrale.de
  3. www.merkur-online.de
  4. www.imscheinwerfer.ch (Memento des Originals vom 30. August 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.imscheinwerfer.ch
  5. www.musicalzentrale.de
  6. www.theater-magdeburg.de
  7. www.staatstheater-nuernberg.de
  8. www.students.ch
  9. Hans Riebsamen: Ein Vater, ein Dorf und viele Probleme. In: FAZ.net. 20. Juni 2012, abgerufen am 12. Dezember 2014.
  10. www.ruhrnachrichten.de
  11. Die Diva und der Revoluzzer. In: tagesspiegel.de. Abgerufen am 12. Dezember 2014.
  12. Andreas Gundelach, Robin Jantos, Claudia Leonhardt, Jan-M. Studt: musicalzentrale - Vier Hochzeiten und ein Musical - Prinzregententheater München - Keine aktuellen Aufführungstermine. Abgerufen am 1. Februar 2017.
  13. Andreas Gundelach, Robin Jantos, Claudia Leonhardt, Jan-M. Studt: musicalzentrale - Io Senza te - Theater 11 Zürich - Keine aktuellen Aufführungstermine. Abgerufen am 1. Februar 2017.