Stefano Surdanović

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stefano Surdanović
Personalia
Geburtstag 23. November 1998
Geburtsort WelsÖsterreich
Größe 183 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2006–2011 WSC Hertha Wels
2011–2013 FC Wels
2013–2016 SV Ried
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016– SV Ried II 53 (11)
2017– SV Ried 12 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. April 2018

Stefano Surdanović (* 23. November 1998 in Wels, Österreich) ist ein serbischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Surdanović begann seine Karriere in seiner Heimatstadt beim WSC Hertha Wels. 2011 wechselte er zum Stadtrivalen FC Wels. 2013 kam er in die Akademie der SV Ried. Im April 2016 debütierte er gegen den SV Sierning für die Amateure der Rieder in der OÖ Liga. In der Saison 2016/17 kam er für Ried II in jedem Spiel zum Einsatz und erzielte dabei sieben Tore.

Im Juni 2017 erhielt Surdanović einen bis Juni 2020 gültigen Profivertrag.[1] Sein Debüt in der zweiten Liga gab er im Juli 2017, als er am ersten Spieltag der Saison 2017/18 gegen den SC Wiener Neustadt in der 58. Minute für Thomas Mayer eingewechselt wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stefano Surdanović – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Peter Haring kickt bei der SV Guntamatic Ried svried.at, am 8. Juni 2017, abgerufen am 21. Juni 2017