Stefano da Verona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anbetung der Könige, 1435, Tempera auf Holz, 72x47 cm

Stefano da Verona (* 1374 in Zevio; † um 1450 in Verona; auch Stefano di Giovanni, Stefano da Zevio) war ein italienischer Maler.

Stefano wurde in Verona geboren und verbrachte dort den größten Teil seines Lebens. Stefano war einer der ersten, die auf elegante, dekorative und dichterische Art im Stil der Internationalen Gotik malten. Seine Madonna, in einem umschlossenen Garten in Verona, ist von einer unwirklichen Atmosphäre umgeben. Das Bild „Anbetung der Könige“ (1435) gilt als eines seiner wichtigsten Werke und befindet sich in Mailand.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Stefano da Verona – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien